Excite

YouTube Sperre umgehen: Die besten Tricks

In Deutschland erscheint immer öfter die Gema-Sperrung bei YouTube-Videos zu aktuellen Songs, die es unmöglich macht, das Video anzuschauen. Die Sperrung besagt, dass es in Deutschland nicht möglich ist, sich das Video eines Interpreten anzuschauen. In der Zukunft werden noch mehr Videos vom dem Musikrechte-Unternehmen gestoppt, die online gestellt wurden. Allerdings gibt es ein paar Tricks, um die YouTube Sperre umgehen zu können.

Mit einfachen Tricks und kostenlosen Tools zum Video

Mit einiger Software kann man in Zukunft die Gema-Blockade einfach und sicher entsperren. Zu so einer Software gehört zum Beispiel ProxTube. Das Tool kann man sich kostenlos runterladen. Wenn man dann die YouTube Sperre umgehen will, muss man nur auf das Icon drücken und schon wird das Video in wenigen Sekunden freigegeben. Dabei wird man weder Qualitätsverlust oder irgendein Ruckeln erleben.

Ein weiteres Programm, um die YouTube Video-Blockade der Gema zu knacken, ist Unblocker. Das Tool funktioniert mit den Browsern Firefox, Chrome oder Opera. Das Programm funktioniert mittels eigener Server auf die Videos zurück und spielt sie dann in gewohnter Qualität und vor allem sehr schnell ab.

Mit diesen beiden Tools kann man leider nur YouTube Videos entsperren. Für Videos auf anderen Seiten wie zum Beispiel www.hulu.com benötigt man andere Software. Da können beispielsweise die Tools Cocoon oder AnonymoX helfen. Beide Programme gibt es aber leider nur für Firefox-Browser.

Doch es gibt noch mehr Tricks, um die YouTube Ländersprerre zu umgehen: Einfach die zwei Buchstaben 'ss' vor die Domain youtube stellen. Das Ganze sieht dann so aus: www.ssyoutube.com/ plus Videocode. Der Trick funktioniert, weil man durch die zwei zusätzlichen Buchstaben auf eine andere Plattform geleitet wird, wo man sich das Video in unterschiedlichen Formaten runterladen kann.

Konkurrenz von YouTube nutzen!

Des Weiteren gibt es noch mehr Möglichkeiten wie man die YouTube Sperre umgehen kann: Einfach den Interpreten mit Songtitel bei www.google.de eingeben. Die Mehrzahl der Videos wird man auch auf anderen Video-Portalen finden, wo man sie problemlos anschauen kann. Vielleicht muss man ein kurzes Werbevideo in Kauf nehmen, aber dann erscheint der Song in voller Länge.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016