Excite

YouTube möchte streamen

Google ist momentan besonders fleißig, denn nach vielen Neuerungen bei der Suchmaschine wird nun auch Tochterfirma YouTube mit was Neuem ausgestattet, nämlich mit der Möglichkeit, Live-Streams zu zeigen. Bis jetzt bietet der Videokanal ja nur hochgeladene Videos an.

Das soll sich in Zukunft ändern. Demnächst soll es auf YouTube auch möglich sein, Live-Konzerte oder aktuelle Sportveranstaltungen per Stream zu sehen. Damit möchte Google in Konkurrenz zu Apple TV treten und in der Sparte Internet-TV punkten. Deswegen läuft derzeit ein zweitägiger Test.

Bis zum heutigen Dienstag bietet Google US-Bürgern die Möglichkeit, das Angebot von vier Kooperationspartnern zu testen. Die Internetdienste 'Howcast', 'Next New Networks', 'Rocketboom' und 'Young Hollywood' stellen YouTube ihr Programm bis zum heutigen Dienstag abend zur Verfügung. Wer es ausprobieren möchte, bräuchte laut YouTube-Blog lediglich eine Kamera, die mit dem PC verbunden ist.

Es gab zwar schon mal vereinzelt Streams auf Youtube, wie Computer Bild berichtet, aber das war bisher die Ausnahme. Die soll nun zur Regel werden. Allerdings berichtet SPIEGEL online, dass der zweitägige Test, bei dem Internetuser Live-Streams auf YouTube sehen können, bisher nur von sehr wenigen wahrgenommen wurde.

Bild: YouTube Blog

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016