Excite

Xbox One: Die Twitch Streaming App im Download

  • IGN / YouTube

Microsoft gibt Twitch für Xbox One frei: Mit Twitch lassen sich Spielesessions auf der Xbox One ins Internet streamen, die neue Streaming-App ist ab sofort im Download erhältlich.

Ab jetzt kann mit der Xbox One fröhlich gestreamt werden, Microsoft hat Twitch nun zur Verfügung gestellt. Über Xbox Live kann die App ab sofort heruntergeladen werden. Das berichten nun verschiedene Games-Portale. Dass Microsoft die neue Anwendung Twitch nun freigegeben hat, das wird vor allem Let's Player freuen, die ihre Game-Videos bei YouTube hochladen.

Twitch bietet die Möglichkeit, Livestreams von Spielesessions direkt ins Internet zu übertragen. Darüberhinaus ist es über die App aber auch möglich, die Streams von anderen Gamern anzusehen. Und über ein Mikro lässt sich der Stream dann noch kommentieren, was besonders interessant für jene Let's Player ist. Somit bietet sich ihnen eine ganz neue Möglichkeit.

Gesteuert wird Twitch über Sprachbefehl. Dies funktioniert über die Kinect-Erweiterung der Xbox. Dazu bietet die App die Möglichkeit, die Streams zu speichern und zu archivieren. Wenn einem etwas besonders gutes während des Zockens gelungen ist, dann ist die also nicht für alle Ewigkeit verschwunden, sondern gesichert.

Microsoft gibt also Gas im Kampf gegen Sony. Mit Twitch hat die Xbox One auf jeden Fall ein sehr interessantes Feature. Spielesessions im Internet anzuschauen könnte für viel Gamer weltweit sehr interessant sein. Und vor allem die einfache Steuerung macht Twitch so angenehm nutzbar. Es kann sofort losgehen.

So funktioniert das Streaming mit der Twitch-App auf der Xbox One:

Auf dem Computer:
- Auf www.twitch.tv anmelden und Twitch Account erstellen
- In den "Settings" auf "Channel & Videos" gehen und "Archive Broadcasts" auswaehlen

Auf der Konsole:
- Auf der Xbox One Konsole anmelden und die Twitch App downloaden
- Das Profil muss auf "online" eingestellt sein
- In den Settings muss unter "Privacy and Online Safety" unter "See if you’re online" die Option "Everyone" eingestellt werden und bei "Broadcast gameplay" gibt man "Allow" an
- In den Einstellungen muss unter "Privacy and Online Safety" in der Option "Share content made using Kinect" das Wort "Allow" angeklickt werden
- Unter "Preference" muss "Allow broadcasts and Game DVR Uploads" eingestellt werden
- Bei "Kinect" gibt man "Kinect on" an und um den Ton dabei zu haben kann man unter "Use Kinect microphone for chat" die Soundeinstellungen checken lassen

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016