Excite

'World of Warcraft - Cataclysm' mit massiven Veränderungen

Auf 'World of Warcraft – Cataclysm' haben Jäger, Zauberer, Trolle, Elfen und was auch sonst durch World of Warcraft fleucht sehnsüchtig gewartet. Das neue Add-Onn des beliebten Online-Rollenspiels wartet nicht nur mit einer völlig veränderten Welt auf, sondern liefert auch massive Neuerungen in Einzelheiten des Gameplays.

Die Spieler kehren zurück nach Azeroth, denn Todesschwinge ist wieder da. Dieser Drache, wurde nicht ausgelöscht und schlummerte bisher in seiner Zuflucht Tiefenheim. Nun ist er erwacht und seine Rückkehr verheißt nichts Gutes oder zumindest Veränderung in der Welt und keine einzige Zone bleibt davon unbetroffen.

Wüsten und ganze Landstriche sind überflutet, Städte sind zerstört, aber auch neues Land ist aus dem Meer emporkommen. Das bedeutet allerlei neue Abenteuer und Quests, die auf die Spieler warten. Mit zwei neuen Rassen kann man sich in das Getümmel stürzen. Auf Seite der Allianz kann man sich als werwolfartiger Worge durchschlagen und auf Seite der Horde erstmals als Goblin.

Auch die einzelnen Klassen sind in bestimmten Einzelheiten neu definiert worden und Spieler finden außerdem ein neues Talentsystem vor mit gleicher Anordnung der Talentbäume, aber weniger Talentpunkten, die sich verteilen lassen. Des Weiteren werden in der Haupttalent-Spezialisierung weitere Boni in Form von Meisterschaftsfähigkeiten verliehen.

Unter den Spielern umstritten ist die Einführung von Gilden-Rufpunkten, die Mitglieder von Gilden beim lösen von Aufgaben und besiegen von Bossen bekommt. Wenn genug Mitglieder einer Gilde diese Punkte sammeln, erhöht sich die Rufstufe der ganzen Gilde, was mit zusätzlichen Vergütungen verbunden ist. Allerdings muss eine Mindestanzahl der Teilnehmer eines Gruppen-Raids der Gilde angehören.

Es könnte sogar so sein, dass es vielleicht verpflichtend wird, der Gilde beizutreten, die einen Raid organisiert. Skeptiker befürchten nun, dass nach und nach Gilden aussterben und die übrig gebliebenen Gilden eine große Mitgliederanzahl aufweisen werden. Ob das allerdings tatsächlich so sein wird, wird sich wohl erst zeigen. Trotzdem bleibt 'Cataclysm' ein Muss für jeden World-of-Warcraft-Spieler und dürfte das schönste Weihnachtsgeschenk für alle Helden sein, die es sich nicht schon besorgt haben.

Bild: World of Warcraft

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016