Excite

Windows Phone 8 angeblich schon fertig

Eigentlich hätten die Entwickler von Windows Phone 8 noch Zeit bis Mitte Oktober, um die neue Software zu finalisieren. Laut der Technik-Website zdnet.com sei das Betriebssystem für Smartphones schon fertig. Eine offizielle Bestätigung von Microsoft steht zwar noch aus, aber angeblich soll die Riesenfirma schon damit begonnen haben, die Vorversion zum Test an Smartphone-Hersteller zu versenden.

Smartphone-Hersteller können schon testen

Für alle, die die neue Software nutzen wollen, ist dies natürlich eine gute Nachricht. Denn nun haben alle noch genügend Zeit, um sich mit den Neuerungen des neuen Smartphone-Betriebssystems vertraut zu machen. Vor allem Hersteller von Smartphones werden die Zeit nun nutzen und Windows Phone 8 auf ihre Produkte anzupassen.

Momentan ist es die sogenannte RTM-Version des Betriebssystems. Das bedeutet Release to Manufacturer. Neu an Windows Phone 8 ist, dass es nun auf Windows NT basiert. Der Windows-Embedded-Kern wurde also ersetzt. Dadurch können Mehrkern-Prozessoren unterstützt werden. Das Booten ist sicherer und mobile Bezahldienste können nun mit dem Smartphone in Anspruch genommen werden. Das Handy erkennt somit auch verschiedene SD-Karten.

Doch das ist noch nicht alles. Besitzer von Smartphones, die Windows Phone 8 benutzen wollen, dürfen sich über weitere Bildschirmauflösungen freuen: 1280 mal 720 und 1280 mal 768 Pixel sind neu dabei. 480 mal 800 Pixel Standard waren sonst der Standard.

Bisher machte Windows eher ein Geheimnis um sein neues Produkt. Journalisten durften die Vorversion nicht zu Gesicht bekommen. Microsoft verhinderte sogar bei Pressekonferenzen von Nokia und Samsung, dass die schreibende Zunft einen Blick auf das Smartphone-Betriebssystem werfen kann. Man vermutete, dass Windows Phone 8 noch viele Fehler hatte, die erst ausgemerzt werden mussten.

Kein Update für Windows Phone 7

User von Windows Phone 7 müssen noch abwarten, wie es mit ihrem Betriebssystem weitergeht. Der Termin, wann es das Upgrade für 7.8 gibt, steht noch nicht fest. Auf Windows Phone 8 brauchen sie aber nicht zu hoffen. Mircrosoft hat dem eine klare Absage erteilt, ein Update von 7 auf 8 wird es nicht geben. Offiziell präsentiert wird die Software dann am 29. Oktober.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016