Excite

William Smartwatch will Apple Watch Konkurrenz machen

  • Atmel Corporation / Twitter

Die Apple Watch bekommt jetzt wohl ernsthaft Konkurrenz und zwar von niemand Geringerem als William, dem Rapper von den Black Eyed Peas - der bringt nämlich jetzt die Will.I.Am Smartwatch auf den Markt. Diese Uhr hat er selbst entwickelt und eigentlich sollte sie schon im Juli fertig sein. Aber nun wurde es der 15. Oktober mit dem Vorstellungstermin im Rahmen des Dreamforce-Events in San Francisco.

Es wird spanend für alle, die gerne multifunktionsfähige Uhren haben möchten. Denn einen Tag nach der Vorstellung der Smartwatch gibt es die heiß erwartete Keynote von Apple, an der die Apple Watch vorgestellt wird. Und dann kann der Kampf der Uhren losgehen. Es wird sich zeigen, welche besser ankommt. Es dürfte ein spannendes Rennen geben.

Die Will.I.Am Smartwatch soll laut dem britischen Telegraph Bluetooth-fähig sein. Außerdem st sie mit dem WLAN verbunden und muss dafür nicht an ein Smartphone angebunden sein. Das ist schon mal ein Vorteil gegenüber der Apple Watch. Deswegen können mit der Smartwatch auch Anrufe entgegen genommen werden. Mit der Apple Watch funktioniert dies nur in Verbindung mit einem Smartphone.

Top 5: Die besten Smartwatches 2014

Die Uhr von Will.I.Am funktioniert mit Android. Apps wie Twitter, Facebook oder Instagram sind direkt installiert. Außerdem beinhaltet die Smartwatch einen Musikdienst der britischen Firma 7digital. Über Internet kann der Musikspeicher ständig aktualisiert werden . Außerdem vermutet man, dass Will.I.Am und 7digital Verträge mit großen Plattenfirmen ausgehandelt, die alle Bands gleich behandeln.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016