Excite

Where my friends be? – die neue Google Map-App für Facebook

Inzwischen gibt es immer mehr Wege, festzustellen, wo die Facebook-Freunde wohnen, aber mit der Google Map-App 'Where my friends be' geht es schnell und übersichtlich. Auf der Weltkarte werden kleine Fähnchen gepinnt und schon weiß man, wer wo ist.

Der Blog mashable.com feiert derzeit die Applikation 'Where my friends be'. Es gäbe zwar schon viele Google Maps-Anwendungen für Facebook, aber keine sei so schnell und so einfach zu bedienen. Es reichen ein paar Klicks und schon werden die Aufenthaltsorte innerhalb von Sekunden bestimmt.

Die Anwendung 'Where my friends be?' platziert dabei kleine Fähnchen auf eine große Weltkarte und schon weiß der Facebook-User, wo seine ganzen Freunde wohnen. Die App gibt eine Übersicht, wie weit verstreut man seine Facebook-Kontakte hat. Wohnen alle in einer Region, gibt es allerdings einen Fahnen-Überschuss und ein Platzproblem auf der Weltkarte.

Die frischgebackenen College-Absolventen Ajay Mehta, Wesley Zhao und Dan Shipper stecken hinter dieser App. Sie seien selbst überrascht gewesen, wie wenig Applikationen wie diese es geben würde. Und die, die es geben würde, seien langsam. Mit der Google Map-App für Facebook 'Where my friends be?' ist diese Lücke nun geschlossen.

Bild: Facebook

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016