Excite

Welches Notebook mit viel Zoll ist Testsieger geworden?

  • dell.com

Es gibt jede Menge PCs, doch für die Kunden ist immer interessant, ob ein Notebook mit viel Zoll auch Testsieger geworden ist und somit auf ganzer Linie kritische Tester hat überzeugen können. Dies bedeutet, dass man sich ein Modell zulegt, dessen Preis – Leistungs – Verhältnis absolut gerechtfertigt ist und welches sich durch eine lange Laufzeit auszeichnet.

Ein Notebook ist gerade deshalb für seine Besitzer so interessant, weil es für einen mobilen Einsatz gemacht ist. Dies bedeutet, dass es immer dabei ist, wenn der Halter auch auf Reisen ist oder außerhalb des Büros an seine Daten kommen muss. Im Gegensatz zu Tablet Computern ist es sehr wichtig, dass man den Laptop immer als vollwertiges Arbeitsgerät zur Hand hat und so auch einfache Schreibaufgaben keine große Sache mehr sein müssen.

Doch welche Notebooks waren im vergangenen Jahr die Besten? Ganz vorne sind die gewohnten Hersteller, von denen man bereits weiß, dass ihre Qualität hervorragend ist. Ganz vorne steht mit einer Note von 1,5 auf dem ersten Platz das Sony VAIO VPCEA1S1E/L, welches eine ausgezeichnete Note erhalten hat.

Getestet wurde es im August 2010 und konnte von 100 Punkten 90 erreichen. Es läuft mit dem Intel Core i3 und verfügt über 500 GB Arbeitsspeicher. Der Bildschirm ist 35,56 cm groß. Direkt dahinter findet sich das Apple Macbook Pro MC024 für einen Einkaufspreis von 2.265 Euro.

Ein großes Plus ist hier die Isolation, das Gehäuse und die Ausleuchtung des Displays. Mit der Note 1,7 konnte jedoch auch das Acer Travelmate Timeline X 8172T – 38U3G32NKK überzeugen, welches mit nur 557 Euro zu Buche schlägt.

Quelle: Testsieger.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016