Excite

Ultrasone Edition 10 - High-End-Kopfhörer für 2000 Euro

Ganze 2000 Euro für einen Kopfhörer? Audiophile dürfte der Preis des Ultrasonje Edition 10 nicht abschrecken, schließlich ist der limitierte High-End-Kopfhörer nicht nur klanglich herausragend, sondern dank seines nostalgischen Designs auch ein echter Hinkucker.

Der Edition 10, der auf 2010 Exemplare limitiert ist und für 1999 Euro unverbindliche Preisempfehlung in den Handel kommen wird, ist der erste offene Kopfhörer, den der bayerische Hersteller Ultrasone auf den Markt bringt. Der Kopfhörer wird komplett handgefertigt und verfügt über einen Kopfbügel aus Aluminium. Die beiden Ohrmuscheln zieren Inlays aus hochwertigem Zebrano Holz, die Metallteile der Hölrmuscheln sind zudem mit dem Edelmetall Ruthenium überzogen worden. Für besten Tragekomfort werden die direkt am Ohr anliegenden Teile des Edition 10 Kopfhörers aus äthiopischen Schafsleder gefertigt. Die Kabel des High-End-Kopfhörers sind mit Kevlar ummantelt und aus zu 99,9 % reinem Kupfer gefertigt, für den richtigen Klang im Inneren des Kopfhörer sorgt eine Platine aus Titan, auf denen die entsprechenden Magnete aufgebracht sind.

Zum Lieferumfang des Kopfhörers, der standardmäßig mit einem drei Meter langen Kabel ausgestattet mit vergoldetem Klinkenstecker ausgestattet ist, gehören auch ein handgefertigter Kopfhörereständer aus Holz sowie eine hölzerne Aufbewahrungsbox, in der man den Edition 10 transportieren kann. Jeder der 2010 Edition 10 Kopfhörer von Ultrasone wiegt 282 Gramm und wird mit einer individuellen Seriennummer ausgeliefert.

Bild: edition-10.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016