Excite

Top Spin 4 bringt großes Tennis auf alle Konsolen

Mit Top Spin 4 kommt eine erstklassige Tennis-Simulation für alle drei wichtigen Konsolen auf den Markt. Wer sich schon riesig darüber gefreut hat zum Beispiel bei Wii Sports den Schläger zu schwingen wird von dem neuen Tennis-Spiel aus dem Hause 2k Sports begeistert sein.

Realistischer wurde Tennis noch nie auf den Spielbildschirm gebraucht. Es gab natürlich schon Tennis-Spiele, wie Virtua Tennis von Sega, die beeindrucken konnten. Aber ähnlich wie bei anderen 'Virtua'-Spielen, merkte man auch diesem Spiel seine Arcade-Herkunft an und in Spielhallen geht es nicht unbedingt immer um den absoluten Realitätsanspruch.

Und während bei Sega alles ein wenig zügiger und flotter ist und auch völlig unrealistische Bewegungsabläufe möglich sind, hat man bei dem vierten Teil der Top Spin Reihe darauf geachtet, die Bewegungen und Ballwechsel so realistisch wie möglich umzusetzen. Das wirkt auf den ersten Blick träge und mag manchmal auch frustrieren, aber so sehen auch die realen Matches aus, die man bei Übertragungen zu sehen bekommt.

Nur durch geschicktes Spiel, der Fähigkeit aus den Bewegungen des Gegners seinen Schlag abzulesen und selbst gefährliche Bälle zum richtigen Zeitpunkt zu spielen ist ein Sieg zu erzielen. Aber Dank Wiimote und Move-Controller macht es unglaublich viel Spaß, dass auch umzusetzen.

Besitzer der Xbox 360 gucken dabei ein wenig in die Röhre, denn es gibt keinen Kinect Support. Diesen Spielern bleibt momentan nur die Steuerung über ein Gamepad. Das dürfte die Spielfreude vielleicht ein wenig trüben, wenn man weiß, was für infernalischen Spaß das Spielen mit dem Racket-Ersatz machen kann.

Insgesamt gibt es 25 lizenzierte Profis zur Auswahl, die man entweder selbst spielen oder gegen die man sich duellieren kann. Wer also Lust hat sich auf der Konsole eine Tenniskarriere aufzubauen, der bekommt Top Spin 4 für circa 55 Euro für die Playstation 3 und die Wii und für etwa 40 Euro für die Wii zu kaufen.

Bild: Top Spin 4

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016