Excite

Notebook Test 2014: Welches Laptop überzeugt als Allrounder?

Test 2014: Das beste Laptop aus der großen Auswahl der Notebooks im Handel herauszufinden, ist für Verbraucher nicht einfach. Viele Zahlen und Fakten bringen noch viel mehr Verwirrung. Deshalb kommen hier die Top 5 Laptops für den alltäglichen Gebrauch. Welche Allrounder-Notebooks können in den verschiedenen Anwendungsbereichen punkten? Hier gibt es die Antwort.

Platz 1: Mac Book von Apple

Beim Notebook Test 2014 steht das Laptop Mac Book von Apple an erster Stelle. Es verfügt über einen 17-Zoll-Bildschirm mit bester Auflösung, was für eine perfekte Wiedergabe von Medien sorgt. Dafür sogt auch die hochwertige Grafikkarte und der 512 GB Flash- und 16 GB Arbeitsspeicher. Neben den technischen Fakten überzeugt das Notebook auch mit seinem Leichtgewicht und dem ansprechenden Design. Jedoch muss man für das Mac Book auch einen hohen Preis in Kauf nehmen: Um die 2.000 Euro kostet die neuste Version.

Platz 2: Asus N750JK-T4042H

Das Asus N750JK-T4042H steht auf dem zweiten Platz der Top 5 Notebooks. Mit 3,3 Kg kein Leichtgewicht, aber trotzdem ein solider Partner, der vor allem beim Preis-Leistungs-Verhältnis ordentlich punktet. Für etwa 1.300 Euro gibt es einen 17.3-Zoll-HD-Bildschirm und schnelles Arbeiten, dank gutem Prozessor und Arbeitsspeicher, der bei 8 GB liegt. Auch was die Grafikkarte und die Extras angeht, kann man beim Asus nicht meckern!

Platz 3: Acer Aspire V5-573G-54218G1Taii

Der dritte Platz geht an das Acer Aspire V5-573G-54218G1Taii. Das Notebook gehört zu den besten Modellen, da es eine sehr gute Performance der Grafikkarte beschert, was vor allem Spiele-Freunde sowie Fotos- und Video-Tüfftler erfreuen wird. Allerdings müssen sich diese mit einem 15,6-Zoll-Bildschirm zufrieden geben. Natürlich überzeugen beim Acer Aspire auch alle anderen technischen Merkmale, weshalb das Laptop zu den beliebtesten auf dem Markt gehört. Dazu trägt auch der Preis, der bei etwa 800 Euro liegt.

Platz 4: Samsung ATIV Book 8 870Z5G

Platz 4 belegt das Samsung ATIV Book 8 870Z5G Notebook. Eine durchweg gute Performance liefert das Laptop aufgrund des qualitativ hochwertigen Intel Core i7-4700HQ 2.4 GHzHaswell Prozessors und der 1-TB-Festplatte. In allen Anwendungsbereichen liefert es gute Leistungen ab, was vor allem Nutzer interessieren wird, die für den privaten sowie beruflichen Kontext nur ein Notebook verwenden wollen. Auch preislich gibt es nichts zu meckern: Mit etwa 1.100 Euro ist man dabei.

Platz 5: Inspiron 15R-5537 von Dell

Der letzte Platz beim Notebook Test 2014 belegt das Laptop Inspiron 15R-5537 von Dell. Die 15-Zoll-Variante verfügt einen FullHD-Display und viele Extras. Mit der 1.000 GB großen Festplatte, dem Core i7-4500U Prozessor und dem 8 GB RAM Arbeitsspeicher kann man nichts falsch machen. Auch Nutzer, die ein Notebook brauchen, was 3D-Anwendungen flüssig und schnell anzeigt, werden vom Dell Inspiron überzeugt. Überzeugend ist auch der Preis von circa 750 Euro.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016