Excite

Tablet PC Testsieger 2011: Apple iPads setzen sich durch

Die Tablet PC Testsieger 2011 werden ganz klar von Apple beherrscht. An erster Stelle steht das neue Apple iPad2. Für seine sehr schnelle Navigation, für die lange Akkulaufzeit und für das Display, auf dem man auch bei Sonneneinstrahlung noch das Bild erkennt, erhält das Gerät Bestnoten. Außerdem kann Apple mit vielen Apps punkten, die man sich im Appstore einfach runterladen kann.

 

Auch auf dem Platz 2 kann sich Apple mit dem Vorgängergerät iPad 1 durchsetzen. Ein großer Vorteil des Vorgängers ist, es ist günstiger als das iPad2 zu haben. Doch nicht nur Apple ist in Sachen Tablet PC Testsieger 2011 vertreten. An dritter Stelle wird die Marke durch das Samsung Galaxy Tab GT-P1000 gefolgt, was vor allem denjenigen gefallen wird, die nicht so viel Geld ausgeben möchten.

 

Für etwa 350 Euro bekommt man das Gerät im Handel. Für das iPad 1 muss man mit einem Preis von etwa 800 Euro rechnen. Der Vorgänger liegt in der Preisliste bei circa 600 Euro. Es integriert viele Extras und eine sehr gute Ausstattung. Auch die Akkulaufzeit, das Display und die Schnelligkeit machen das Samsung Galaxy Tab zu einem empfehlenswerten Tablet PC.

 

Des Weiteren kann man sich auch das Gerät HTC Flyer näher anschauen, wenn man auf der Suche nach einem ordentlichen Tablet PC ist. Es basiert auf dem Googles Android Betriebssystem, was zügig abläuft. Zudem erhält man im Netz viele dazugehörige, interessante Apps. Das Tablet kommt mit einem Stift, mit dem man Notizen festhalten kann. Allerdings muss man das Gerät mit den Fingern steuern. Der Preis für das HTC Flyer liegt bei etwa 500 Euro.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016