Excite

Tablet PC mit USB Anschluss - Geräte vernetzen oder den UMTS-Stick einstecken

Seit einiger Zeit drängen immer neuere und leistungsstärkere Modelle von Tablet-PC auf den Markt. Diese Tablet Geräte zeichnen sich dadurch aus, dass sich bei diesen Netbooks alles auf einen Bildschirm reduziert. Auch wenn Apple mit seinem iPad dem Tablet PC wahrscheinlich zum allgemeinen Durchbruch verholfen hat, eine neue Erfindung sind die Geräte dennoch nicht.

Technikfreaks lassen sich schnell mit Neuerungen und Trends begeistern. Der Tablet PC mit USB – Anschluss gehört ausdrücklich dazu. Ob sich die kleinen Tablet-PC auch bei Unternehmern durchsetzen oder nur eine Spielerei sind, hängt sicherlich auch von der täglich anfallenden Arbeit bei Selbständigen ab.

Digitale Technik wird unterschiedlich im Beruf benötigt. Bei einem Tablet-PC mit Touchscreenbedienung per Finger oder Stift ist die schnelle Bedienbarkeit eingeschränkt. Die grafische Auslösung ist auch nicht für ein stundenlanges Arbeiten geeignet. Die Anforderungen an die Technik und Grafik eines PC sind gerade bei einem Webentwickler oder Programmierer sehr hoch, weil diese lange Zeit am PC-Gerät verbringen.

Handliche und tragbare Tablet-Computer sind für andere Unternehmer wiederum ideal. Wer viel auf Reisen ist, kann mit diesen kleinen Rechnern bequem unterwegs eine gewisse Office-Arbeit erledigen. Die Geräte sind also durchaus Business-tauglich. Der USB Anschluss leistet gute Dienste, wenn beispielsweise ein tragbarer Acer-Beamer mit dem Tablet PC vernetzt werden kann. Auch im Krankenhaus werden die Tablets geschätzt. Während der Visite lassen sich beispielsweise alle Krankenakten einzeln abrufen.

Durch den USB-Anschluss lässt sich jedes Gerät per UMTS-Stick für das Surfen im Web nachrüsten, wenn WLAN nicht bereits integriert ist. Ab September kommt mit dem Acer Iconia Tab A100 ein preiswertes Gerät auf den deutschen Markt.

Nur 299 Euro soll die Version 8 GB kosten. Der Europastart des damit weltweit günstigsten Tablets im 7-Zoll-Format soll auf der IFA in Berlin sein. Zu den Anschlussmöglichkeiten gehören neben dem Micro-USB-Port auch ein Micro-HDMI-Eingang.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016