Excite

Studie beweist Ego-Shooter steigern die Reaktionsgeschwindigkeit

Gute Nachrichten für alle passionierten Spieler von Actiongames und Ego-Shootern: Eine Studie der Universität Rochester im US-amerikanischen Bundesstaat New York hat herausgefunden, dass das Spielen von Ego-Shootern und Actionspielen die Reaktionsfähigkeit steigert und dabei hilft, schneller und präziser Entscheidungen zu treffen.

Für die Studie, die im Fachmagazin 'Current Biology' veröffentlicht wurde, konfrontierten die Wissenschaftler ihre Probanden (Männer und Frauen in einem Alter zwischen 18 und 25 Jahren) mit verschieden Spieltypen. Über einen Zeitraum von mehreren Wochen spielten die Probanden dabei 50 Stunden lang entweder Actionspiele und Egoshooter oder Strategie- und Rollenspiel. Am Ende des Versuchszeitraums mussten sich alle Probanden Reaktionstests unterziehen. Dabei zeigten Spieler von Action- und Shooterspielen um 25 Prozent schnellere Reaktionen, die nicht auf Kosten der Genauigkeit in ihren Entscheidungen ging.

Wo man die verbesserte Reaktionsfähigkeit allerdings einsetzen kann, war nicht Gegenstand der Studie gewesen. Die Forscher gehen aber davon aus, dass Spieler von Ego-Shootern beispielsweise im Straßenverkehr schneller und besser reagieren könnten. Kommt demnächst also der Ego-Shooter-Test für alle Führerschein-Neulinge? Worüber die Studie ebenfalls keine Auskunft gibt, ist ob sich auch bei Menschen, die älter als 25 Jahre alt sind, die Reaktionsfähigkeit durch das Spielen von Ego-Shootern steigern lässt.

Es ist nicht die erste Studie dieser Art, die den oft als 'Killerspielen' verpönten Ego-Shootern durchaus positive Wirkungen attestiert. Die Universität in Rochester wies bereits 2006 in einer anderen Studie nach, dass das Spielen von Actionspielen und Ego-Shootern positive Auswirkungen auf das Sehvermögen hat. In einer weiteren Studie, die 2003 veröffentlicht wurde, wiesen Wissenschaftler nach, dass Ego-Shooter dafür eingesetzt werden können, bei Schlaganfall-Patienten das Reaktions- und Sehvermögen zu trainieren und zu verbessern.

Bild: commons.wikipedia.org

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016