Excite

O&O SafeErase 5.0: Daten löschen leicht gemacht

Gerade wer seine gebrauchte Festplatte oder sein ganzes PC-System verkauft, sollte vorab eine Löschsoftware wie O&O SafeErase über die Partitionen laufen lassen. Zahlreiche Spezial-Tools ermöglichen das Aufspüren und Wiederherstellen wichtiger Daten und Dokumente. O&O SafeErase bieten zahlreiche Möglichkeiten, um Datenspeicher restlos zu bereinigen. So bleiben Steuererklärungen und der persönliche Mail-Verkehr dauerhaft Privatsache.

O&O SafeErase bietet fünf Löschvarianten

Um sicherzustellen, dass von den sensiblen Daten wirklich nichts übrig bleibt, bietet die O&O SafeErase Löschsoftware den Nutzern gleich fünf unterschiedliche Löschmethoden an, die je nach gewünschter Gründlichkeit des Löschvorgangs die Festplatten bereinigen. Dabei kommen standardisierte Löschverfahren zum Einsatz, die sogar bei der NSA (National Security Agency) und dem Bundesamts zur Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) Anwendung finden. Eine Möglichkeit der Wiederherstellung mit O&O SafeErase gelöschter Daten ist praktisch ausgeschlossen.

Löschvorgang mit der „Guthmann-Methode“

O&O SafeErase beherrscht selbst die so genannte „Gutmann-Methode“ für das Löschen von Daten, bei der die Festplatte bis zu 35 mal mit zufällig generierten Daten überschrieben wird. Auch das Verschieben und Löschen von Ordnern oder Internet-Daten ist mit der übersichtlichen Löschsoftware kein Problem. Ob einzelne Partitionen oder die gesamte Festplatte - O&O SafeErase durchsucht die Speicher auf nicht sicher gelöschte Daten und räumt mit wenigen Mausklicks unwiderruflich auf.

Eingebettet im Windows-Explorer

Damit die Auswahl der zu löschenden Daten leichter fällt, lässt sich O&O SafeErase in den Windows-Explorer integrieren. Auch Speicherkarten und USB-Sticks lassen sich so restlos säubern. Wer die Fähigkeiten der zuverlässigen Löschsoftware ausprobieren möchte, kann sich auf der Website des Herstellers eine Testversion runterladen, die 30 Tage funktionstüchtig ist. Wer O&O SafeErase dauerhaft auf seinem System haben möchte, kann die Software für knapp 30 Euro runterladen.

Quelle: computerbild.de, chip.de, pcwelt.de
Bild: oo-software

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016