Excite

Smartphones: Die besten Geräte unter 100 Euro

Es gibt inzwischen ein riesiges Angebot an Smartphones, doch die meisten kosten sehr viel Geld. Selbst Modelle, die nicht mehr dem aktuellen Status der jeweiligen Firmen entsprechen, kosten noch einen niedrigen dreistelligen Betrag. Aber es gibt auch kostengünstigere Angebote. Wir stellen die besten Smartphones für unter 100 Euro vor.

    Footisha Boss / DEALS !!! / Ckynka / DIsfruta.la / Twitter

LG Optimus L4 II und Alcatel OneTouch Fire E

Mit dem LG Optimus L4 II hat der südkoreanische Hersteller im Jahr 2013 ein leistungsstarkes Smartphone auf den Markt gebracht. Heute ist es schon für unter 100 Euro zu bekommen. Die Serie besteht aus sechs Modellen, das Optimus L4 II ist das dritte davon. Das Alcatel OneTouch Fire E war im Jahr 2013 das erste Smartphone mit Firefox OS auf dem deutschen Markt. Das Fire E hat ebenfalls das mobile Betriebssystem von Mozilla installiert.

Huawei Ascend Y530 und LG L40

Die Firma Huawei hat sich bewährt mit Smartphones, die durchaus leistungsstark sind, aber wenig kosten. Das Ascend Y530 stammt aus 2014 und funktioniert mit Android OS. Als drittes Modell der sogenannten L-Serie ist das LG L40 ein durchaus empfehlenswertes Handy unter 100 Euro. Der südkoreanische Hersteller brachte es 2014 auf den Markt.

Motorola Moto E und Nokia Lumia 520

Mit einem für diese Preisklasse hochauflösenden Display kann das Motorola Moto E punkten. Im Jahr 2013 wurde die Moto-Serie eingeführt, das E ist das dritte der Produktion, es ist ein sehr gutes Smartphone für Einsteiger. Im Jahr 2013 stellte Nokia auf dem Mobile World Congress in Barcelona ein neues Smartphone vor. Es handelte sich um das Nokia Lumia 520 und es ist eins der günstigsten mit Windows Phone 8 als Betriebssystem.

Acer Liquid Z3 und LG Optimus L3 II

Das Dual-SIM-Smartphone Acer Liquid Z3 stammt aus dem Jahr 2013. Es schneidet zufriedenstellend ab und ist kostengünstig. Aus dem gleichen Jahr stammt das LG Optimus L3 II. Dieses gehört zur zweiten Generation der L-Serie von LG. Insgesamt muss man für alle Smartphones sehr wenig Geld bezahlen. Allerdings muss dazu gesagt, dass höherpreisige Handys länger halten, beziehungsweise nicht so schnell an Geschwindigkeit verlieren. Wer allerdings ein kleineres Budget zur Verfügung hat, kann ruhig eines der vorgestellten Smartphones kaufen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017