Excite

Smartphones bei Aldi: Das HTC Desire 816 ab 26 Juni erhältlich

Smartphones bei Aldi: Das HTC Desire 816 - eine Mischung aus Tablet und Smartphone ist ab 26 Juni 2014 erhältlich.

Aldi vergrößert seine Smartphone-Palette um das HTC Desire 816. Die Mischung aus Smartphone und Tablet gibt es jetzt bei der Kette zu kaufen. Ab Donnerstag, dem 26. Juni steht es in den deutschen Filialen in den Regalen. Es handelt sich dabei um ein Handy, das mit 5,5 Zoll Bildschirm ziemlich groß ist. Inzwischen ist dies aber schon lange kein XL-Smartphone mehr.

Bei einem Preis von etwa 380 Euro ohne Vertrag (offizieller Preis, was Aldi verlangt, ist noch nicht bekannt) bietet das Gerät aber schon einiges. Es ist 7,9 Millimeter dick und im Gehäuse befindet sich ein Qualcomm Snapdragon Quadcore-Prozessor, der für jede Menge Antrieb sorgt. Laut der Homepage von HTC soll das HTC Desire 816 eine Speicherkapazität von 8 Gigabyte haben.

Mit einer Kamera mit 13 Megapixeln liegt das Handy auch ziemlich weit vorne. Die Frontkamera hat immerhin noch 5 Megapixel. Dazu kommen zwei Stereo-Frontlautsprecher. Ein Polymer-Akku soll für genügend Laufzeit sorgen. Laut der Augsburger Allgemeinen kann er für 21 Stunden Gesprächszeit genutzt werden. Wird das HTC Desire 816 nicht genutzt, so soll der Akku gar 727 Stunden laufen.

Das HTC Desire 816 wird ausgeliefert mit der Android-Version 4.4. Erste Tests haben gezeigt, dass das Smartphone durchaus leistungsfähig ist. Es würde sich also lohnen, ab dem 26. Juni 2014 mal eine Aldi-Filiale aufzusuchen und sich das Smartphone zumindest einmal zeigen zu lassen. Wer dann beim Kauf zuschlägt, der macht mit Sicherheit keinen Fehler.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016