Excite

Smart Office durch digitale Whiteboards

In einem modernen Smart Office ist ein digitales Whiteboard gar nicht mehr wegzudenken. Dieses hilft den Mitarbeitern dabei, schneller, besser und effizienter zu arbeiten. Gerade für Meetings und Präsentationen, kann so ein Gerät absolut hilfreich sein, besonders wenn man den Arbeitsplatz in ein papierloses Büro umgestalten möchte.

Hier erfährt man alles zu dem Thema Smart Office mit einem digitalen Whiteboard und wie man diese Technologie vorteilhaft und effizient für verbesserte Arbeitsabläufe einsetzen kann. 

So kann man ein interaktives Whiteboard im Büro anwenden

Ein interaktives Whiteboard hat in der Regel 60 – 70 Zoll mit einer ultrascharfen Auflösung, weshalb dieses Gerät besonders gut für Präsentationen und Meetings in einer Firma geeignet ist. Anhand eines praktischen Gestells, ist der Display höhenverstellbar und kann auf die jeweilige Räumlichkeit angepasst werden.

Über einen Touchscreen, lassen sich Dokumente oder Aufzeichnungen per Hand bearbeiten, genau wie bei einer herkömmlichen Tafel. Am Ende können alle Präsentationen und Bearbeitungen abgespeichert und den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt werden.

Da die modernen interaktiven Whiteboards mittlerweile eine integrierte Webcam besitzen, können Menschen aus aller Welt an diesem Meeting oder Seminar, auch Webinar genannt, teilnehmen. Insbesondere für Firmen mit unterschiedlichen Standorten oder Remotejobs, kann das Gerät sehr hilfreich sein. Nutzen Sie ab sofort ein digitales Whiteboard für Ihren Konferenzraum und profitieren von der modernsten Technologie.

Die Vorteile von einem digitalen Whiteboard

Gerade in der heutigen Zeit, können digitale Whiteboards von großer Bedeutung sein. Um nochmal zu veranschaulichen, weshalb so ein Gerät in Ihrem Smart Office nicht fehlen sollte, werden hier die entsprechenden Vorteile aufgelistet:

  • Präsentationen oder Dokumente können über den Touchscreen verändert werden
  • Tafel-Funktion: Aufzeichnungen, Ideen sammeln, Schreiben auf dem Display
  • Speicherung der Dateien
  • Nachhaltig und innovativ
  • Oftmals mit integrierter Webcam für Meetings und Webinare
  • Scharfe Auflösung für Grafiken und PowerPoint-Präsentationen
  • Innovative Präsentationen im Büro

    Sicherlich kennen die meisten Leute im Büro noch die Präsentationen über einen Beamer oder einer normalen Tafel, wo man fleißig mitschreiben musste und Ideen am Ende manuell eingefügt wurden. Anhand eines interaktiven Whiteboards mit einem Touch Display, können von nun an alle Kollegen gemeinsam die Präsentation bearbeiten und ergänzen.

    Dank der hohen Auflösung, sind die Präsentationen und Grafiken viel besser zu erkennen, als bei einem Beamer, wo der ganze Raum abgedunkelt werden muss. Mit Animationen und weiteren Technologien, lässt sich die Datei viel spannender gestalten, was zu einer höheren Konzentration führt.

    Am Ende, kann die ergänzte Präsentation abgespeichert werden, so dass jeder Mitarbeiter Zugriff darauf hat. Somit muss man weder Papier, noch Zeit bei einer Präsentation verschwenden. 

    Meetings mit einem interaktiven Whiteboard

    Heutzutage ist es nicht mehr nötig für ein Meeting physisch im Büro vorhanden zu sein. Mit der praktischen Webcam-Funktion, kann man von überall aus live mit dabei sein und seinen Beitrag dazu leisten. Ob über Skype oder doch lieber Zoom, beides ist möglich. Wichtig ist hier lediglich eine stabile Internetverbindung. Man kann auch mehrere Kollegen von verschiedenen Standorten mit dazu schalten, die dann von Zuhause oder einem anderen Büro am Meeting teilnehmen.

    Auch zum Brainstorming mit den Kollegen, ist ein digitales Whiteboard durchaus hilfreich. Dabei können Grafiken, Statistiken oder Mindmaps darüber anlegt werden. Zudem lassen sich auch Webseiten anzeigen, die man im Meeting mit den Mitarbeitern teilen kann.

    Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020