Excite

Horst Seehofer auf YouTube

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer goes YouTube, als einer der ersten Politiker in Deutschland nutzt der CSU-Politiker die Videoplattform, um Fragen von Bürgern zu beantworten. Die meisten Fragen drehten sich um die Themen Bildung, Familie und Energie.

Horst Seehofer beweist damit also Bürgernähe via Internet. Mit drei großen Fernsehkameras wurde das Interview gefilmt, das seit Samstag auf YouTube zu sehen ist. Es scheint, als sitze er in einem Wohnzimmer. Es handelt sich dabei aber wohl um ein TV-Studio, wie die WELT online berichtet.

Die bayerische Staatskanzlei wolle mit dieser Aktion 'neue Wege zur Beteiligung der Bürger' gehen. Seehofer sei der erste Politiker, der Fragen auf YouTube beantwortet habe. 1.065 Bürger haben sich daran beteiligt. Es wurden 360 Fragen eingereicht, über die abgestimmt wurde. Insgesamt wurden 13.359 Stimmen verteilt. Seehofer beantwortete die Fragen mit den meisten Stimmen.

Insgesamt dauerte das Interview knapp eine Stunde. Für Seehofer sei der Umgang mit den neuen Medien nicht unbekannt. Er lese oft abends im Netz die Nachrichten des Tages. Auch die Plattform YouTube, auf der der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer nun Fragen von Bürgern beantwortete, sei ihm durchaus geläufig.

Horst Seehofer auf YouTube

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016