Excite

Samsung kündigt Galaxy S5 Smartphone für März oder April an

  • Justin Sullivan/Getty Images

Samsungs Executive Vice President Lee Young Hee kündigte auf der CES 2014 das Galaxy S5 mit zahlreichen innovativen Neuerungen und einem überarbeiteten Design, das sich von seinen erfolgreichen Vorgängern Galaxy S3 und Galaxy S4 deutlich unterscheiden werde, für März oder April in einem Interview mit "Bloomberg" an.

Bedeutendes Feature dürfte der Iris-Scanner sein. Ein entsprechendes Patent liegt seit November letzten Jahres vor. Lee Young Hee zufolge sei die Technologie wichtig und würde von großer Bedeutung sein. Außerdem widme man sich beim Galaxy S5 wieder verstärkt dem Design, wie Lee Young Hee gegenüber "Bloomberg" darlegte. Er gestand ein, man hätte dies beim Vorgängermodell S4 signifikant zum S3 vernachlässigt. So seien äußerlich die Unterschiede zwischen dem S4 und S3 zu gering, sodass die Endkunden davon zu wenig wahrnahmen, was man bei Samsung konsterniert zur Kenntnis nahm.

Beim Galaxy S5 rücken wieder Display und Gehäuse stärker in den Fokus der äußerlichen Wahrnehmung. Die Displaydiagonale soll wieder bei 5 Zoll liegen, jedoch eine höhere QHD-Auflösung von 2 560 × 1 440 Pixel aufweisen. Damit stiege die Pixeldichte von 441 ppi (Galaxy S4) auf 587 ppi (Galaxy S5) an. Den Gehäusezulieferer von HTC und Apple hätte auch Samsung kontaktiert - man plane ebenfalls ein preiswertes Plastikgehäuse und ein hochwertigeres Metallgehäuse.

Im Innern werden Gerüchten zufolge ein 64-Bit-Prozessor mit 3 GB RAM Arbeitsspeicher werkeln und eine 16-Megapixel-Kamera erwartet. Android 4.4 wird voraussichtlich als Betriebssystem zum Einsatz kommen. Der Akku müsste deutlich stärker werden, um dem leistungsstarken Display und der angepeilten Rechenleistung gerecht zu werden.

Bereits ein Jahr nach Erscheinen des Galaxy S4 plant Samsung im März oder April die Veröffentlichung des Galaxy S5, ferner soll dann der Nachfolger der Smartwatch Galaxy Gear erscheinen, deren Funktionsumfang ebenfalls erweitert und das Design überarbeitet werde.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016