Excite

Samsung I7500 - Das Google Handy von O2

Wie Focus Online berichtet, wird noch dieses Jahr mit dem Samsung I7500, das dritte Handy mit dem Google Betriebssystem Android auf den Markt kommen. Nachdem T-Mobile mit dem G1 und Vodafone mit dem HTC Magic jeweils ein Handy mit Android im Sortiment anbieten konnten, zieht O2 nach und verkauft das Samsung Handy exklusiv.

Das I7500 von Samsung hat einen 3,2 Zoll großen Touchscreen, über das fast alle Funktionen angesteuert werden müssen. Eine ausziehbare Tastatur sucht man hier vergeblich. Das Handy kommt mit einer fünf Megapixel Kamera und hat sagenhafte acht Gigabyte internen Speicher. Wem das nicht reicht, kann den Speicherplatz mit Micro-SDHC-Karten erweitern, die bis zu 32 MB groß sind.

Der integrierte Multimediaplayer spielt einen Großteil der notwendigen Formate ab, wie MPEG4, WMV, MP3, AAC, oder WMA. Zur Freude all derer, die ihren Lieblingskopfhörer nutzen wollen: Das Handy besitzt einen Ausgang für 3,5 mm Klinkenstecker. Außerdem nutzt das Samsung I7500 neben der Möglichkeit des Datenaustausches über USB, natürlich auch eine Bluetooth Schnittstelle und ist WLAN fähig.

Nach offiziellen Angaben soll das Samsung I7500 im Juni in den Geschäften sein. Ein offizieller Preis ist noch nicht genannt worden, aber Gerüchte besagen, dass das Android Handy schon für 300 € zu haben sein soll. Wenn dem so wäre, dann ist das Samsung I7500 ein ernsthafter Konkurrent für die schon aktuell erhältlichen Handys mit dem Google Betriebssystem Android.

Bild: PC Professionell

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016