Excite

Samsung Galaxy Tab: Alternative zum iPad?

Mit dem Galaxy Tab stellt der Eletronikriese Samsung ein neues Tabloid auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin vor. Der Computer gilt als echte Alternative für das immer noch marktführende Apple iPad. Wer den Samsung Galaxy Tab haben will, muss allerdings tief in die Tasche greifen.

Dabei sieht das Galaxy Tab von Samsung gar nicht aus wie ein typischer Tabloid Computer. Denn mit 7 Zoll Bildschirmdiagonale liegt der Tischcomputer genau zwischen Smartphone (3 bis 4 Zoll) und iPad (9,7 Zoll). Aber mit dieser Größe lässt es sich halt bequem auf dem Sofa bedienen, aber auch in kleinere Taschen packen, um es unterwegs zu benutzen.

Mit einer 1,3 Megapixelkamera ist das Galaxy Tab ziemlich gut ausgestattet, berichtet der Blog basicthinking. Auch auf der Rückseite ist eine 1,3 Megapixelkamera, sogar mit Blitzlicht. Das Galaxy Tab hat die neueste Android-Version 2.2 installiert, verfügt über W-Lan und telefonieren ist mit dem Tabloid von Samsung ebenfalls möglich.

Klingt alles toll, nur wenn man den Preis des Galaxy Tab hört, dürfte so mancher Kunde Abstand von einer Anschaffung nehmen. Denn mit 799 Euro legt Samsung die Preislatte relativ hoch an. Aber vielleicht lassen sich ja viele User von der hervorragenden technischen Ausstattung des Samsung Galaxy Tab, der echten Alterntaive zum iPad, überzeugen.

Das Samsung Galaxy Tab

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016