Excite

Die besten Hits aus allen Jahrzehnten: RTL, ein Oldie Radio?

Früher war der Radiosender RTL ein Oldie Radio. Heute läuft dort auch aktuelle Musik aus den weltweiten Charts. Trotzdem bekommt der Oldie noch ein Menge Platz eingeräumt bei RTL.

Von 1992 bis 2002 sah sich der Sender als reiner Oldiesender. Es wurde "alles, was 14 Jahre und älter ist", gespielt. Zunächst hieß der Slogan "Die größten Hits der 50er, 60er und 70er - RTL, der Oldiesender". Als 1994 dann aber die 80er dazu kamen, änderten die Verantwortlichen den Slogan in "Die größten Oldies - RTL Radio".

Das Konzept des Oldiesenders wurde aber nach zehn Jahren über Bord geworfen, auch moderne und aktuelle Musik nahm RTL ab 2002 ins Programm auf. Zunächst hieß der Claim "Die besten Hits mit Gefühl". Aktuell lautet er schlicht und ergreifend "Der Musiksender". Auch heute noch werden Hits der 50er und allen nachfolgenden Jahrzehnten gespielt.

Schon in der Morgenshow "Guten Morgen Deutschland" bekommt der Oldie in der Rubrik "Meine 1. Single" seinen Platz. Durch den Vormittag geht es dann mit News und den besten Hits aller Zeiten, wie es auf der Homepage des Senders heißt. Auch die Mittagsshow mischt sein Programm mit Oldies und aktueller Musik. Genauso wie das Nachmittags-, Feierabend- und Abendprogramm bis 24 Uhr.

Wer am Wochenende RTL einschaltet, kann ebenso Musik aus allen Jahrzehnten hören. Dazu gibt es Quizshows, Horoskope und Kochsendungen. Zu jeder vollen Stunden sendet RTL, der ehemalige reine Oldiesender, die Nachrichten. In ganz Europa ist Radio RTL zu empfangen. Die Frequenzen finden sich auf der offiziellen Senderhomepage rtlradio.de. Ab Mai 2012 gibt es den Sender übrigens über Satellit nur noch digital.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016