Excite

Rechtschreibprüfung im Netz für lau

Mit einer kostenlosen Rechtschreibprüfung für Texte im Internet erweitert jetzt der Webauftritt des Duden sein Programm. Das Angebot soll für User im Netz nur Vorteile beinhalten. Denn die Macher der Website halten das Programm immer auf dem aktuellsten Stand.

Die kostenpflichtige Rechtschreibprüfung, die auf duden.de bestellt werden kann, hat sich schon bewährt. Über 800.000 Softwarekunden verliehen dem Programm den Publikumspreis Software des Jahres 2010. Außerdem ergatterte das Programm von Duden noch die Giga-Maus 2010.

Nun gibt es eine kostenlose Rechtschreibprüfung auf duden.de. Das Bibliographische Institut, das seit Jahren den Duden herausgibt, erklärte jetzt, dass alle Informationen in bezug auf Rechtschreibung auf dieser Seite gesammelt werden sollen. Das bedeutet, dass Änderungen in den Rechtschreibregeln sofort übernommen werden. Die kostenlose Rechtschreibprüfung bleibt so immer auf dem neuesten Stand.

Neben der Textprüfung enthält das Angebot aber noch ein anderes Feature. Jeder User kann auch Audiodateien abspielen lassen, die demonstrieren sollen, wie Wörter korrekt ausgesprochen werden. In Zukunft können also im Netz nicht nur Texte auf Rechtschreibfehler getestet werden, es gibt auch noch kostenlose Sprecherziehung.

Bild: Website Duden

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016