Excite

Ein Promoted Post bei Facebook kaufen

Bei Facebook gibt es seit einiger Zeit die Möglichkeit, Posts und Statusmeldung zu "kaufen". Das bedeutet, dass gegen eine geringe Summe sichergestellt wird, dass das Posting sehr prominent auf der Pinnwand von Freunden positioniert ist. Das ganze heißt Promoted Post bei Facebook und wird inzwischen schon von vielen Menschen weltweit genutzt.

Länger an der Pinnwand

In bereits 20 Ländern ist das Promoted Post bei Facebook sozusagen Alltag. Merkwürdigerweise war die USA, dem Ursprungsland von Facebook, bisher außen vor. Doch das ist nun Geschichte. Denn in den Vereinigten Staaten werden die bezahlten Statusmeldungen derzeit angeworben und für User schmackhaft gemacht.

Sieben Dollar kostet eine Statusmeldung, die promoted werden soll. Facebook versichert bei Zahlung dieses Entgeltes, dass die gewünschte Statusmeldung ganz oben bei den Freunden auftaucht. Wer also etwas sehr wichtiges mitzuteilen hat und in der Flut der Postings nicht untergehen möchte, der sollte das Portemonnaie öffnen und sieben Dollar zahlen und schon kriegen alle Freunde mit, was man zu sagen hat. Erwartungsfrohe Eltern nutzen dieses Tool gerne oder auch Paare, die sich entschieden haben, zu heiraten und dies der Welt mitteilen wollen.

Wer eine Statusmeldung abgibt, der kann dann unter seiner Nachricht wählen, ob er diese Message promoten lassen möchte. Wer dies tut, taucht viel länger mit seinem Status im Nachrichtenfluss seiner Freunde auf. Allerdings sehen User sofort, welche Statusmeldung normal ist und welche die Promotionmühle durchlaufen hat. Facebook macht den Zusatz "Promoted Post".

Es hat einen bestimmten Grund, warum dieses Tool bisher nicht in den USA auftauchte. Denn die Promoted Posts stießen dort bisher auf scharfe Kritik.

Nur noch für Reiche?

Ein Netzwerk für Reiche sei Facebook inzwischen, hieß es in den Vereinigten Staaten. Nur wer draufzahle, bekomme Aufmerksamkeit, auch wenn er eigentlich nicht viel zu sagen habe. Gehaltvolle Nachrichten dagegen würden untergehen. Wann und wie das Promoted Post bei Facebook im deutschen Ableger des Netzwerkes nutzbar ist, das stehe laut BILD noch nicht fest.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016