Excite

Power-Geräte im Netz: Gebrauchte Vollverstärker zu günstigen Preisen

Gebrauchte Vollverstärker gibt es auf speziellen Seiten im Internet. Dort stellen private Verkäufer ihre Ware rein, um sie an Andere zu verkaufen. Dabei sind einige Marken bei den Käufern sehr begehrt: Die Marke Harman gehört zu der oberen Preisklasse, denn die Geräte zeichnen sich durch hohe Qualität aus. Weitere Unternehmen, die vor allem die Preise auf dem Gebrauchtmarkt nach oben treiben, sind Marantz, Rotel, NAD, Yamaha und Grundig. Eine Plattform, auf der man gebrauchte Vollverstärker erwerben kann, ist Ebay. Dort fangen die Angebote bei etwa 10 Euro an.

Wer ein Markenprodukt kaufen möchte, sollte aber mit einem Preis zwischen 100 und 300 Euro rechnen, abhängig vom Alter, Zustand und dem Hersteller. Auch ältere Produkte, die nach 1960 hergestellt wurden, können eine gute Wahl sein. Allerdings sollte man sich vor dem Gebrauchtkauf informieren, ob das Modell mit der eigenen Technik kompatibel ist. Professionelle Geräte, die für Tontechniker oder Bands interessant sein können, haben auch als Gebrauchtware ihren Preis. So findet man beispielsweise auf www.markt.de das Yamaha Modell MX-1000 für etwa 1400 Euro.

Das ist eine Menge Geld für einen genutzten Vollverstärker, allerdings bietet er auch 2x330 Watt Sinusleistung und wird mit 110 Volt und 220 Volt betrieben. Profis wissen, dass das Gerät absolute Spitzenleistung bringt. Eine weitere Internetseite, auf der man hochwertige, gebrauchte Vollverstärker finden kann, ist www.on-off-hifi.de. Hier gibt es vor allem Verstärker für den privaten Gebrauch. Dabei sind alle Preisklassen vertreten. Einen kleinen Tipp sollten Käufer von gebrauchten Vollverstärkern beachten: Bevor man ein Gerät kauft, sollte man es ausprobieren. Deswegen ist ein Besuch beim Verkäufer Pflicht!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016