Excite

Pentatonix: Die erfolgreichste Youtube-Band der Welt 2014

  • Pentatonix / Facebook

Pentatonix sind das neue Musikphänomen aus den USA, die fünfköpfige Acapella-Band ist die erfolgreichste Youtube-Band 2014. Alles begann bei der Castingshow "The Sing-off" auf NBC. Dabei handelt es sich um einen Gesangswettbewerb nur für Acapella-Bands, also Bands, deren Sänger keine Instrumente benutzen, um ihre Songs zu performen.

Als Trio begann die Formation, bestehend aus der Mezzosopranistin Kirstie Maldonado, dem Countertenor Mitchell Grassi und dem Bariton Scott Hoying. Für den Sangeswettstreit kam noch Bass Avriel Kaplan in die Band. Und auf Youtube sahen sie den Beatboxer Kevin Olusola. Die Sänger kontaktieren ihn und nahmen ihn ebenfalls bei Pentatonix auf. In dieser Formation gewannen sie bei "The Sing-off", bekamen 200 000 Dollar und einen Plattenvertrag bei Sony.

Die Band hat schon immer Youtube genutzt, um ihre Lieder und Videos zu verbreiten. Sie gewannen bisher den Silver Youtube-Button und den Golden Youtube-Button. Ihr Mix aus Liedern von Daft Punkt wurde inzwischen über 93 Millionen Male angeklickt. Auch andere Videos von Pentatonix wurden zum viralen Phänomen auf Youtube.

Im Jahr 2012 veröffentlichte die Band ihre erste EP "PTX Vol. 1", die bis auf Platz 14 der US-Charts schoss. Ende 2013 kam dann die zweite EP heraus. Nun sind sie mit ihrem Debütalbum "PTX" auf dem Markt. Darauf befinden sich Versionen von weltbekannten Hits wie "Royals" oder "Somebody that I used to know". Für Pentatonix geht es steil bergauf, das Quintett ist die erfolgreichste Youtube-Band 2014.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016