Excite

PayPal – wie funktioniert das eigentlich?

Wer häufig im Internet Sachen bestellt oder gerne bei ebay mitsteigert, der ist sicherlich schon häufiger über den Begriff PayPal gestolpert. Aber für viele ist diese neue elektronische Zahlungsmöglichkeit immer noch ein abstrakter Begriff. Hier wird nun erklärt, was PayPal ist und wie es funktioniert.

PayPal ist ein elektronisches Zahlungsverfahren, dass im letzten Jahrzehnt in Großbritannien entwickelt wurde. Dort war es bis 2007 als 'E-Geldinstitut' registriert. Seit dem 2. Juli 2007 besitzt PayPal allerdings eine europaweite Banklizenz. Mit einem 'normalen' Geldinstitut hat es trotzdem her weniger zu tun. Hinter PayPal steckt ebay.

Bei PayPal geht es darum, Zahlungsverkehr ohne die Herausgabe von Kreditkarteninformationen sondern nur über Mail abzuwickeln. Voraussetzung dafür ist, ein Bankkonto zu besitzen. Eine spezielle E-Mail-Adresse muss dafür nicht eingerichtet werden.

Der User muss dann bei PayPal so genanntes 'E-Geld' erwerben. Das kann man mit dem Aufladen einer Geldkarte vergleichen. Allerdings kann PayPal nicht als Bank genutzt werden. Das elektronische Geld kann nicht als echtes Geld gesehen werden. Das Verfahren ist lediglich eine Möglichkeit, jemand anderem die Erlaubnis zu geben, sich E-Geld in echtes Geld auszahlen zu lassen. PayPal nimmt für sich in Anspruch, die sicherste Art des Zahlungsverkehrs zu sein. Denn die Kreditkartennummer oder die Kontonummer des Überweisenden bleibt dem Geldempfänger verborgen. So ist das Konto vor Missbrauch geschützt. Schneller als Online-Banking ist PayPal allerdings nicht.

Wer also ein PayPal-Konto besitzt und ein Guthaben darauf hat, kann per Mail an jede beliebige E-Mail-Adresse in den PayPal-unterstützenden Ländern (190 Staaten) Geld versenden. Ob der Empfänger ein PayPal-Konto besitzt, ist dabei unerheblich. Besitzt er keins, wird er von PayPal benachrichtigt, dass er sich eines einrichten müsse, um die Zahlung zu erhalten. PayPal schreibt dann das empfangene E-Geld auf sein Konto oder seine Kreditkarte.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016