Excite

Der Tod von Osama bin Laden auf Twitter, Facebook & Co

Die mehr als überraschende Nachricht vom Tod Osama bin Ladens machte nicht nur in Nachrichtensendungen schnell die Runde – erfahrungsgemäß noch viel schneller reagierte das gesamte Internet auf die Neuigkeiten. Binnen weniger Minuten schlug die Botschaft von President Barack Obama hohe Wellen, auf Facebook gründeten sich bereits unzählige Gruppen, die den Tod des sog. Top-Terroristen feierten.

Besonders auf Twitter überschlugen sich die Ereignisse. Nur wenige Momente nach der Rede an die Nation des US-Präsidenten, twitterte das Weiße Haus die Nachricht ins Netz hinaus. Der Tweet wurde tausendfach weitergeleitet, alle Nachrichtenagenturen schlossen sich an, die Nachricht brach wie ein Lauffeuer über den Dienst hinweg.

Die meisten Stimmen zeigten sich über die Maßen frenetisch, allenthalben wurde über bin Laden geflucht, die USA wurde von vielen Usern als erfolgreich gefeiert. So sieht es auch auf der Facebook-Seite 'Osama bin Laden is DEAD' aus – bis zum jetzigen Zeitpunkt haben sich schon über 340.000 Nutzer der Gruppe angeschlossen, auch hier ist der Ton auf den geposteten Meldungen stets der gleiche.

Interessant ist auch die Entwicklung auf Google Maps – nur eine knappe Stunde später wurde auf dem Kartendienst der letzte Aufenthaltsort bin Ladens offiziell mit dem Hinweis 'Osama bin Ladens Gelände' markiert. Der Terrorist wurde von den US-Spezialkräften in dem pakistanischen Ort Abbottabat, 100 Kilometer nördlich von Islamabad aufgespürt und am Sonntag in einer gezielten Aktion ausgeschaltet.

Kritische Stimmen, die sich anstelle eines Tötungskommandos vielleicht eine Festnahme Osama bin Ladens gewünscht hätten, gibt es derzeit zwar vereinzelt auch im Internet – im Übermaß der Freudenbekundungen aber gehen diese noch verloren. Man muss abwarten, wie sich die Stimmung zum Tod Osama bin Ladens in den nächsten Tagen auch auf Twitter und Co entwickeln wird...

Quelle: Mashable.com / Latimes.com
Bild: Facebook

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016