Excite

Online-Netzwerk Facebook unter Beschuss

Aktualisierung 11:40 Uhr:


Wie die WELT.de berichtet, scheint Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, die umstrittenen neuen Geschäftsbedingungen zurückzunehmen. Nach den Protesten von mehreren Zehntausend Mitgliedern hat Facebook versprochen zu den alten Regeln zurückzukehren.

10:30 Uhr:

Das Online-Netzwerk Facebook gerät momentan in die Kritik von Datenschützern: Es hat ohne große Hinweise seine Geschäftsbedingungen geändert, mit der Folge, dass die hochgeladenen Daten der Mitglieder, die aussteigen, auch weiterhin von den Betreibern genutzt werden. Bisher besaß Facebook "nur" über das unwiderrufliche Nutzungsrecht an Daten, Fotos und Videos, solange ein Account aktiv ist.

Maren Ragus vom Unabhängigen Landes-Zentrum für Datenschutz in Kiel, warnte davor unter diesen Bedingungen noch weiter Mitglied bei Facebook zu blieben. Sie hält den Dienst für nicht weiter nutzbar, weil nicht überschaubar sei, wie Daten weiterverwendet werden. Auch für Deutsche Nutzer sei das erweiterte Nutzungsrecht nach US-Recht gültig, da Facebook nur eine deutsche Domain betreibt, während der Firmensitz in Kalifornien angesiedelt ist.

Der größte Konkurrent in Deutschland, studiVZ, war auch schon wegen einer Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen stark in die Kritik geraten. Hier räumten die Nutzer bei Akzeptanz der neuen Geschäftsbedingungen studiVZ das Recht ein, die hinterlegten Daten der Nutzer zwecks personalisierter Werbung an Dritte weiterzugeben bzw. personalisierte Werbung über weitere Kanäle zu erhalten.

Gründer von Facebook, Mark Zuckerberg versuchte die Kritik an dem Vorgehen zu relativieren und verwies auf die Notwendigkeit der Maßnahme um Einträge von Nutzern, zB. auf den Pinnwänden anderer Nutzer, auch dann noch anzeigen lassen zu können, wenn diese ihr Profil bereits gelöscht haben. Trotzdem tun sich bereits einige Gruppen in Facebook zusammen, um sich wegen der geänderten Geschäftsbedingungen und dem neuen Nutzungsrecht, abzumelden.

Bild: Facebook

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016