Excite

Nokia bringt mit dem 5230 ein neues Touchscreen Handy auf den Markt

Seitdem das berühmte iPhone von Apple mit seinem multifunktionalen Touchscreen den Handy- und Smartphone-Markt im Sturm eroberte, übertrumpfen sich die anderen Hersteller scheinbar gegenseitig darin, immer neue Touchscreen Handys heraus zu bringen. Nun ist wieder einmal Nokia an der Reihe – das neue 5230 gibt es bereits ab 175 Euro und kommt mit zahlreichen Funktionen daher.

Fast die gesamte Steuerung funktioniert beim neuen 5230 von Nokia über den multifunktionalen Touchscreen. Kaum noch überflüssige Knöpfe befinden sich an dem Mobiltelefon. Zur Verfügung stehen dann insbesondere ein integrierter Mediaplayer, eine hoch auflösende Digitalkamera mit Videofunktion sowie ein GPS-Empfänger.

Mit Hilfe dieses Empfängers und dem integrierten "Ovi-Satellitensystem" kann man mit dem neuen Nokia 5230 in mehr als 200 Städten durch 3D-Welten navigieren. So kommt man als Autofahrer oder Fußgänger stets sicher an jedes Ziel. Musik und andere Medien lassen sich bequem über den Nokia Store on Demand herunterladen – dafür wird Nokia auch bereits abgestimmte Flatrates anbieten. So ist das Nokia 5230 sicher eine gute Alternative zum iPhone.

Bild: Nokia.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016