Excite

Netbooks mit Windows: das Acer Aspire one Happy N550

Dank Netbooks mit vorinstalliertem Windows Betriebssystem kann man auch unterwegs im Netz surfen, ohne sich mit einem sperrigen und schweren Rechner abmühen zu müssen. Mit einem Gewicht von einem Kilo und kompakten Maßen von 25,9 x 18,5 x 2,8 Zentimetern lässt sich das Acer Aspire one Happy N550 auch in kleinen Taschen verstauen und ermöglicht so grenzenlose Mobilität.

Neben dem überschaubaren Format des Acer Aspire one Happy überzeugt auch die Ausdauer des Akkus. Knapp sieben Stunden hält das N550 beim Surfen durch. Schaut man sich Filme an, beträgt die Laufzeit immer noch 5 Stunden, Spitzenwerte für ein derart handliches und günstiges Netbook mit Windows 7 Starter Betriebssystem. Über das10,1-Zoll große High-Brightness Display mit einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln lassen sich auch HD-Inhalte ruckelfrei wiedergeben. Der genügsame 1,5 GHz Dual-Core Intel Atom N550 Prozessor sorgt in Kombination mit dem 1 Gbyte Arbeitsspeicher für genügend Rechenleistung.

Wie bei den meisten Netbooks verzichtet auch Acer beim Aspire one Happy N550 auf ein optisches Laufwerk, dafür steht eine 250 Gbyte große Festplatte zur Verfügung, die über einen der drei integrierten USB 2.0 Anschlüsse mit Daten bestückt werden kann. WLAN mit n-Standard, Megabit-LAN und ein Speicherkartenleser runden die Ausstattung ab. Ein weiteres Gimmick ist das Dualbootsystem, das beim Start des Netbooks die Wahl zwischen dem vorinstallierten Windows 7 Starter oder dem von Smartphones bekannten Android 2.1 Eclair Betriebssystem ermöglicht. Das sorgt dafür, dass E-Mail-Konten, Websites und Social-Network-Plattformen wie Facebook bei Bedarf ohne lange Verzögerungen verfügbar sind.

Mit dem Aspire one Happy N550 hat Acer seine Produktpalette um ein weiteres Allround-Netbook mit Ausdauer-Qualitäten erweitert. Neben den Vorteilen in puncto Mobilität hat das N550 dank der frischen Gehäuse, die in vier aktuellen Farben verfügbar sind, auch optisch viel zu bieten. Unter den zahllosen Netbooks mit Windows Betriebssystem gehört das Acer Aspire one Happy N550 bei einem Preis von momentan 300 Euro ganz klar zu den Schnäppchen-Tipps in der Klasse der Mini-Notebooks.

Quelle: chip.de, computerbild.de, cnet.de

  • Quelle:
  • Acer

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016