Excite

Musik und Infos: Radio Burgenland live

Fernsehen und Radio wird im Burgenland produziert. Das ORF, der österreichische Rundfunk - so etwas wie das Pendant zur ARD - produziert dort nicht nur Burgenland TV, sondern auch Radio Burgenland live. Täglich hören viele Österreicher über Kabel oder Satellit zu.

Jeden Tag 24 Stunden live senden die Radiomacher aus dem Burgenland und versorgen die vielen Zuschauer mit einer Mischung aus kompetenter Information, News, Service und Musik. Alle halbe Stunde gibt es lokale Nachrichten aus dem Burgenland, zur vollen Stunde dann die News aus aller Welt. Die Musikfarbe wird bestimmt von Schlagertiteln.

Um 5 Uhr gehen die Moderatoren auf Sendung und wünschen "Guten Morgen, Burgenland", das Morgenmagazin von Radio Burgenland. Dabei werden Frühaufsteher mit den wichtigsten Informationen in den Tag geschickt. Das Vormittagsprogramm läuft dann von 9 bis 11 Uhr.

Anschließend sendet Radio Burgenland das Mittagsmagazin. Die Moderatoren Silvia Scherleitner und Georg Prenner sagen "Mahlzeit, Burgenland" und stimmen mit einer Mischung aus Informationen und Schlagermusik auf den Nachmittag ein. Die Nachmittagsshow läuft dann von 15 Uhr bis 18.15 Uhr.

Danach wird es international. Bis 18.55 Uhr läuft zunächst eine kroatische Sendung, bevor es bis 19 Uhr ungarische Nachrichten gibt. Dann bestimmt die Schlagermusik das Programm. Bis 21 Uhr gibt es zunächst die "Radio Burgenland-Superschlager". Danach läuft dann bis um 5 Uhr morgens die Radio Burgenland Schlagernacht.

Spezielle Sendungen wie das "Volksgruppenmagazin" laufen am Montag von 20 Uhr bis 22 Uhr. Dienstag sendet der Sender ab 20 Uhr die Blasmusikparade und Donnerstag gibt es das Infomagazin "Radio Burgenland extra". Wer Radio Burgenland live hören möchte, der kann dies entweder über Kabel oder Satelitt. Einfacher geht es aber über die Website radio.orf.at. Dort muss der Schlagermusikfan nur auf "Live hören" klicken.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016