Excite

Motorola: Nexus-Gerät schon dieses Jahr?

Das Moto X ist gerade erst offiziell, da kommen schon die nächsten brandheißen Gerüchte um das amerikanische Unternehmen Motorola auf: Das neue Nexus-Gerät soll eventuell schon in diesem Jahr auf den Markt kommen! Insider-Informationen von Taylor Wimberly hatten sich schon mehrfach bewahrheitet und er glaubt, dass das stark konfigurierbare Nexus-Smartphone von Motorola noch 2013 kommen könnte.

Androidandme.com-Gründer Taylor Wimberly pflegt offenbar enge Kontakte zu Motorola-Insidern und viele Informationen und Gerüchte zum Smartphone entpuppten sich am Ende als wahr. Entsprechend großes Interesse erregte einer seiner Beiträge, in welchem er von einem kommenden Nexus-Gerät aus dem Hause Motorola schreibt, das angeblich noch dieses Jahr erscheinen soll.

Die neue DROID-Serie wird unabhängig von Google vertrieben, ebenso das Moto X, auch wenn von diesem gerüchtehalber als "Google Edition" gesprochen wird. Die Kooperation von Motorola und Google in Form eines Motorola Nexus ist aber schon seit längerem Gegenstand von Diskussionen und könnte das Nexus-Line-up von 2013 geradezu vervollständigen. Das überarbeitete Nexus 7 ist wieder in Kooperation mit ASUS entstanden und Samsung soll an einem neuen Nexus 10 arbeiten. Ein Nexus-Smartphone von Motorola würde die Liste wahrlich vervollkommnen.

Taylor Wimberly hat sich mit seinen Prognosen aber auch schon geirrt: Die angeblich verlässlichen Infos im Vorfeld von Android 4.2 zu dem "Project Roadrunner" oder einem Customization Center waren am Ende nur Schwindel. On seine Kontakte bei Motorola zuverlässig arbeiten, wird sich bald herausstellen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016