Excite

"Mo" - Das neue HiTech Notebook

Der Designer Joseph Riehl hat für Microsoft ein neuartiges und absolut trendiges Notebook im Buch Format hergestellt. Der so genannte "Mo" Notebook PC hat zwei Touchscreens, die ganz persönlich designt werden können. Über die beiden Bildschirme kann der User in einem Buch lesen, darin blättern, es verändern oder ganz normal Dateien organisieren.

Dieser äußerst praktische Mobilcomputer erfüllt spezielle Wünsche im Design und in der Handhabung. Statt einer gewöhnlichen Maus dient dem Mo ein Stylus mit Scroll und Copy/Paste Funktionen für ein problemloses Arbeiten und Lesen. Mit allem technischen Schnickschanck versehen von USB-Ports, CD/DVD-Brenner und Flash-Memory glänzt Mo besonders durch sein todschickes und überaus funktional-praktisches Design.

- Zur Mo-Gallerie mit allen Details und coolen Designs

Man kann das Notebook Mo auch einfach verkehrt herum drehen und als Wecker benutzen. Auf die Idee für das außergewöhnliche Hi-Tech Notebook wurde Jungdesigner Riehl von der Talent und Ideen Schmiede bei Microsoft gebracht. "Während wir in die dritte Dekade von Windows schreiten, soll die Start Something-Kampagne feiern, wie Menschen ihren Träumen folgen können und dem nachgehen, was sie begeistert", so Will Poole, Senior Vice President bei Microsoft.

Ob der Buch-Computer in die Massenproduktion geht, bleibt fraglich. Der Industriedesigner Joseph Riehl hat kürzlich erst sein Studium an der Western Washington University absolviert und ist mit seinem Mo Notebook PC als einer von mehreren Gewinnern bei Start Something glücklich genug.

Quelle: pcwelt.de, tuvie.com
Bild: www.soompi.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016