Excite

Mit Google den Sommerurlaub planen

Ab in den Urlaub, mit Google, denn mit der Suchmaschine können ab sofort Flugdaten von Flügen auf der ganzen Welt erfragt werden. Einfach die gewünschte Verbindung in die Suchmaske eingeben und die Suchmaschine spuckt allerlei Infos aus, die urlaubswillige Menschen für die Buchung brauchen.

Mit dem neuen Feature reagiert Google auf die Wünsche vieler Nutzer, denn laut dem Unternehmen ist die Suche nach Flügen und Flugdaten eine der meistgestellten Suchanfragen. Ab sofort können auch in Deutschland die Flugdaten erfragt werden. Das berichtet jetzt die Website netzwelt.de.

Wieviele Flüge pro Tag stehen zur Verfügung? Welche Fluggesellschaften bieten diese Flüge an? Diese Infos und noch viel mehr gibt es, wenn man bei Google eine Verbindung eingibt, etwa 'Flüge von Hamburg nach London'. Dazu verrät die Suchmaschine noch, wie lange der Flug dauert und mit einem Klick auf 'Flugplan für Direktflüge' zeigt Google die genauen Flugzeiten und weitere Infos an.

Die neue Funktion bei Google ist nicht nur in englisch und deutsch möglich, sondern darüber hinaus noch in acht anderen Sprachen, darunter spanisch, italienisch und türkisch. Google nennt diese Neuerung im firmeneigenen Blog 'einen kleinen Schritt, der die Suche nach Reiseinformationen einfacher gestalten soll'.

Bild: Google

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016