Excite

Mit der Lomo Holga 120 Fotos in 3D erstellen

Mit der neuen Lomo Kamera Holga 120 kann man zwei Fotoaufnahmen gleichzeitig erstellen und so einen 3D-Effekt generieren, der mit Hilfe eines speziellen Diabetrachters sichtbar wird. Die Holga gehört zu einer der klassischen Lomography Kameras, wie z.B. auch die Lomo LC-A , die durch ihren typischen Plastik-Look, unglaubliche Langlebigkeit und unzählige Accessoires und Möglichkeiten, kreative Fotos zu erstellen, schon seit Jahren die Liebhaber der analogen Fotografie überzeugt.

In einem der aktuellen Newsletter der lomographischen Gesellschaft wird die neue Holga 120 vorgestellt: Zwei Linsen nehmen im gleiche Moment dasselbe Motiv auf - jedoch eine von links und eine von rechts. Die beiden Bilder werden dann nebeneinander gedruckt und können entweder so als reguläre Fotos betrachtet werden oder fügen sich Dank des Holga 120 3DSM Diabetrachters, den es für etwa 20 Euro ebenfalls zu bestellen gibt, zu einem 3D-Bild zusammen.

Die für die Holga-Kameras typischen vignettierten Aufnahmen und die Lightleaks, das heißt eine leichte Überbelichtung durch einfallendes Sonnenlicht, die den Lo-Fi-Retro-Charme der Lomo-Fotos ausmachen, wurden natürlich beibehalten. Auch Langzeitbelichtung ist möglich, ebenso wie der Anschluss eines Kabelauslösers und das Aufsetzen auf ein Stativ. Die Holga 120 Stereo Kamera hat ebenfalls einen bzw. zwei, nämlich für jede Linse einen, Blitz eingebaut, der mit je drei Farbfolien bunte Effekte auf die Bilder bringt.

Alternativ gibt es die Holga 120 auch als Lochbildkamera, die komplett ohne Linsen arbeitet. Wie in den Anfängen der Fotografie fällt hier das Licht einfach durch ein Loch auf den Film und erstellt so ein Bild. Auch bei dieser Version kann man langzeitbelichten und Stativ und Drahtauslöser verwenden. Wie alle Holga Kameras wird zum Fotografieren ein 120er Mittelformatfilm verwendet, der aber ganz normal vom Fotolabor oder beim Drogeriemarkt um die Ecke entwickelt werden kann. Die Holga 120 ist wieder mal eine interessante Lomography Kamera, die trotz ihrer einfachen Bauweise unglaubliche Fotos mit 3D-Effekt liefert, und in der Lochbild-Version für 70 bzw. in der normalen Version mit Linsen und Blitz für 99 Euro erhältlich ist.

Bild: Lomography.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016