Excite

Medion The Touch 300: Auch Aldi liefert Qualität

Es gibt auf der einen Seite Notebooks und auf der anderen Seite Tablets - seit einiger Zeit mischen aber einige Hersteller diese beiden Devices zu einem einzigen Gerät: Das hat nun auch Aldi getan und das Medion The Touch 300 kann sowohl als Laptop, als auch als Tablet genutzt werden. Es ist ab sofort im Sortiment der Supermarkt-Kette.

Sowohl bei Aldi Nord als auch bei Aldi Süd kann dieses Gerät nun gekauft werden. Es kostet 499 Euro und besticht durch seine Flexibilität. Die Tastatur lässt sich nämlich viel weiter ausklappen, als es bei einem herkömmlichen Laptop der Fall ist. So wird die Tastatur zum Ständer und das Notebook zum Tablet.

In dieser Position wird der Bildschirm zum Touchscreen und kann zum Durchscrollen von Fotos genutzt werden. Und damit Videos nicht zu laut oder zu leise sind, gibt es einen Lautstärkeregler auf dem Screen. Dafür, dass der Medion The Touch 300 recht schnell arbeitet, sorgt der Haswell-Prozessor Core i3 4010 U. Und mit dem Intel HD 4400 ist dazu noch ein leistungsstarker Grafikchip integriert.

Alles in allem bekommt der Medion The Touch 300 von Computer BILD ein gutes Zeugnis ausgestellt. Der Test ergab, dass es sich um ein sehr leistungsstarkes Laptop/Tablet handelt. Für Freizeit und Büro sei es bestens geeignet. Angetrieben wird es mit Windows 8 und 499 Gigabyte Speicherplatz ist auch mehr als genug.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016