Excite

Mädchen aus Bayern laden per Facebook Freunde zu Schlägerei ein

Die Möglichkeiten von sozialen Netzwerken von Facebook bis Twitter bringen die Menschen manchmal offensichtlich zu den absurdesten Aktionen - nun luden zwei minderjährige Mädchen aus dem niederbayrischen Ort Zwiesel ihre 'Freunde' zu einer Schlägerei ein. Besonders daran, bei der geplanten Prügelei handelte es sich um die der beiden einladenden Mädchen.

Die zwei waren tags zuvor in der Schule aneinander geraten und hatten sich dort bereits in die Haare bekommen. Im Anschluss wollten die 14- und 15-Jährigen die Sache wohl endgültig klären und verabredeten sich zu einem finalen Kräftemessen im nahegelegenen Stadtpark. Diese Idee erschein den beiden Streithähnen wohl so gut, dass sie kurzerhand ein Event daraus machten und auf Facebook ihre Freunde als Schaulustige einluden.

Mehrere hundert User hatten sich schon angekündigt für die Schlägerei, doch dann bekam die Polizei Wind von der Aktion und rückte am Freitagabend mit gesammelter Mannschaft an. Einigen Anwesenden wurden Platzverweise ausgesprochen, die beiden Mädchen kamen erst einmal in Gewahrsam und wurden anschließend ihren Eltern übergeben. Damit war der Spuk um die Einladung zur Facebook-Schlägerei auch schon wieder beendet.

Quelle: Spiegel.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016