Excite

LG G2: Vorbestellung in Deutschland möglich

Erste Händler in Deutschland bieten das gerade vorgestellte LG G2 zur Vorbestellung an. Gelistet werden sowohl die kleine Version mit 16 GB als auch die 32-GB-Version. Wer also frühestmöglich das LG G2 sein Eigen nennen will, kann schon jetzt zuschlagen.

Das G2 zählt zu den performantesten Androiden, die es in Kürze auf dem Markt gibt: Der Snapdragon 800 liefert bemerkenswerte Benchmark-Werte und die Fotos der 13-MP-Kamera mit OIS-Technologie können sich wahrlich sehen lassen.

Die technischen Details:

Das LG G2 kommt mit einem 5,2 Zoll-IPS-Full-HD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln, 2 GB RAM, Adreno 330 GPU und einem starken 3.000 mAh-Akku. Der Akku ist aber entgegen früherer Informationen nicht auswechselbar und an der Rückseite fest mit dem Smartphone verbunden. Außerdem fehlt in der europäischen Variante ein micoSD-Kartenslot und es scheint keine nano- sondern die herkömmliche micro-SIM erforderlich zu sein. Das Design mit dem nahezu randlosen Display und rückseitigen Bedienelementen überzeugt, auch wenn sich letztere noch als praxistauglich erweisen müssen.

Wer das LG G2 jetzt schon unbedingt haben möchte, kann es ab sofort vorbestellen. Das neue koreanische Topmodell wird bei Notebookbilliger, Getgoods und Cyberport als 16 GB- und 32 GB-Version in den Farben schwarz und weiß angeboten. Die kleine Variante kostet 599 Euro, das große Modell zwischen 649 Euro und 699 Euro. Unklar ist, ob es sich hierbei um die offiziellen UVPs des Herstellers handelt, oder aber Platzhalter der Anbieter sind.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016