Excite

Lebensmittel kaufen bei Amazon

Keine Lust mehr für Obst in den Supermarkt zu rennen? Das muss man auch nicht mehr sein, denn ab sofort gibt es Lebensmittel bei Amazon zu kaufen. Ja, richtig gelesen. Der bekannteste Onlinehändler der Welt, den man bisher nur mit Büchern, Elektronik und allem möglichen anderen außer Essbarem in Verbindung gebracht hat, agiert jetzt als Supermarkt.

Mit über 30.000 Produkten von über 60 Anbietern gibt es eine Bandbreite an Artikeln, die von frischen bis zu verpackten Lebensmitteln reicht und neben Markenartikeln auch Spezialitäten beinhaltet. Praktisch ist die Nutzung der Filter bei der Produktsuche, mit der man sehr detailliert das gewünschte Lebensmittel finden kann.

Wie die Rheinische Post Online berichtet, kann man mit Hilfe der Filter nach Lebensmitteln suchen, die zum Beispiel vegetarisch, vegan, bio, fairtrade, koscher, lactosefrei, ohne Nüsse, ohne Weizen, glutenfrei, fettarm, ohne Salzzusatz sind oder aus einem bestimmten Herkunftsland kommen.

Natürlich gibt es ausführliche Informationen zu den entsprechenden Produkten, so dass man niemals die Katze im Sack kaufen muss. Bei dem Versand verhält es sich wie vorher auch: Bestellungen werden ab 20 Euro kostenlos versendet. Es würde sich also nicht lohnen, eine einzelne Packung Müsliriegel zu kaufen.

Wer allerdings ein Fahrrad kauft und sich dazu nur noch die Müsliriegel in den virtuellen Warenkorb packt, wird auch kein Porto zahlen müssen. Denn der Kauf von Lebensmitteln lässt sich bei Amazon mit Käufen aus jeder anderen Produktkategorie verbinden.

Bild: Amazon

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016