Excite

Laser Drucker überzeugen mit hoher Druckgeschwindigkeit

Zu den Zubehörgeräten für PC und Notebook gehören Drucker. Mal eben eine farbige Grafik oder ein Foto ausdrucken, kann ein preiswerter Tintenstrahler für knapp 50 Euro gut und schnell. Geht es beim Drucken um 200 bunte Einladungen oder ein paar Hundert Werbebroschüren, dann zählt der Farb - Laser -Drucker für etwa 200 Euro zu den besseren Alternativen.

Die Stärken der Farblaserdrucker sind zum einen hohe Druckgeschwindigkeiten und zum anderen niedrige Druckkosten. Geht es um das farbige Ausdrucken zeigen Farblaserdrucker eine höhere Druckgeschwindigkeit als Tintenstrahler. So liefert einer der besten seiner Klasse der Drucker Epson Aculaser C1100 ein Foto (Format 18 x 24 Zentimeter) in etwas mehr als 20 Sekunden. Hierbei handelt es sich nicht um ein teures Profigerät, denn diese sind noch um einiges schneller.

Zum Vergleich: Ein sehr guter Tintenstrahldrucker wie der Canon Pixma iP4300 braucht für das gleiche Foto eine Ausdruckzeit von 85 Sekunden. Zu Bedenken ist jedoch, dass ein Laserdrucker beim Druck nur einer Seite insgesamt langsamer ist, da er für das Funktionieren immer erst aufgeheizt werden muss.

Farb-Laserdrucker drucken Seiten nicht wie Tintenstrahldrucker Zeile für Zeile sondern in einem Rutsch aus. Hinzu kommt der Vorteil einer langen Haltbarkeit der Ausdrucke. Das zum Einsatz kommende Druckpulver gelangt mit Druck und Hitze auf das Papier. Dabei werden allerdings auch Dämpfe freigesetzt, die von einigen Verbraucherschützern als gesundheitsgefährdend eingeschätzt werden.

Laserdrucker arbeiten mit hoher Zuverlässigkeit selbst nach einer mehrmonatigen Pause. Im Vergleich dazu kommt es beim Tintenstrahldrucker zum Eintrocknen der Tinte und Verstopfen der Düsen. Niedrigere Papierkosten sind ein weiterer Vorteil der Laser Drucker, da sie kein Spezialpapier benötigen. Auch Tintenstrahler liefern gute Ausdrucke; optimal werden sie erst auf teurem Spezial- und Fotopapier.

Dennoch Fotodrucke in Labor-Qualität sind nicht die Sache der Farblaserdrucker. Das gelingt einem Tintenstrahldrucker besser, weil der mehr Farben und Farbtöne drucken kann. Ideal für ein kleines Büro zu Hause ist ein Tintenstrahldrucker für Fotodruck und ein preiswerter Schwarz-Weiß Laser Drucker (HP LaserJet P1102 mit USB, 69 Euro bei Amazon) für den schnellen Textdruck (Textseite etwa 1,7 Cent, abweichend je nach Gerät).

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016