Excite

Kontaktbörse Facebook? Männer glauben das offenbar

Offenbar nutzen Männer und Frauen das soziale Netzwerk ganz unterschiedlich, denn der männliche Teil der User sieht Facebook eher als Kontaktbörse, während es die weiblichen Nutzer eher als Freizeitbeschäftigung und Zeitvertreib ansehen. Das ergab nun eine Umfrage unter Facebook-Nutzern.

Ob Facebook der richtige Ort ist, um die Frau fürs Leben zu finden, das sei mal dahingestellt. Viele Männer glauben das aber offensichtlich. Männer seien in dem sozialen Netzwerk auf der Suche nach Partnerschaft und Beziehungen, sagte jetzt Nina Haferkamp vom Institut für Kommunikationswissenschaft bei der Vorstellung der Ergebnisse der Umfrage in Münster. Studenten haben die Erhebung unter Usern in sozialen Netzwerken vorgenommen.

Die männlichen User würden mit Facebook sehr sachlich umgehen, heißt es in dem Bericht weiter. Kreativer seien da schon die Frauen. Sie sehen das soziale Netzwerk eher als Zeitvertreib und zur Unterhaltung. Was beide Geschlechter eint, ist die Wichtigkeit der Bilder. 90 Prozent der User würden zuerst die Fotoseiten ansteuern und dann erst die vielen Informationen auf den Facebook-Seiten lesen.

Gutes Aussehen sei dabei von Vorteil. Wer ein attraktives Profilbild von sich bei Facebook hat, dessen Freundschaftsanfragen würden eher angenommen. Oberflächlichkeit wird also im sozialen Netzwerk groß geschrieben. Ob die Männer, die Facebook als Kontaktbörse nutzen, damit Erfolg haben, ging aus der Umfrage aber nicht hervor.

Bild: Facebook, YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016