Excite

Keine Überraschung – Steve Jobs präsentiert das iPhone 4

Die ganz große Überraschung blieb bei Apples diesjähriger Keynote aus – wie erwartet präsentierte Steve Jobs das neue iPhone 4, bei dem es sich tatsächlich um den tragischerweise gefundenen Prototypen vor ein paar Wochen handelte. Das von einem Entwickler in einem Biergarten vergessene Telefon war also echt, dumm gelaufen für Apple.

Steve Jobs aber nahm diesen Ball auf und leitete seine typische Präsentation der Apple-Neuerungen mit den Worten ein: 'Viele von Euch haben das schon gesehen.' Weitere Worte aber wurden über den Zwischenfall nicht verloren, in gewohnter Manier pries Job die wieder einmal revolutionären Features der vierten Generation des iPhones.

Wirkliche Überraschungen gab es jedoch auch hier nicht, schließlich wurde der gefundene Prototyp bereits auf Herz und Nieren ausgeschlachtet. In jedem Fall aber dürfte das neue iPhone das dünnste Smartphone der Welt sein, gerade einmal 9,3 Millimeter ist es dick und damit rund 2,5 Millimeter dünner als das aktuelle iPhone 3GS.

Die restlichen neuen Features sind schnell erklärt, das wichtigste dürfte das neue Display darstellen, das eine um den Faktor vier höhere Auflösung besitzt. Einzelne Bildpunkte sind bei einer Darstellung von 326 Punkten pro Zoll nicht mehr mit dem Auge erkennbar. Die grundsätzliche Auflösung liegt bei 960 x 640 Bildpunkten, das ist einzigartig für ein Smartphone.

Wie bereits bekannt, verfügt das iPhone 4 nun auch über eine zweite Kamera auf der Vorderseite des Handys – damit soll die Videotelefonie nun endlich salonfähig gemacht werden. Für bessere Leistung sorgt der hauseigene A4-Prozessor, der auch im iPad verbaut ist. Damit sind nun Videoaufzeichnungen in HD möglich, und auch die Akkulaufzeit wurde dadurch um 40% gesteigert.

Insgesamt nicht weniger als 1.500 Neurungen versprach Jobs beim neuen iPhone – und auch der Termin für die Markteinführung wurde bekannt gegeben. Am 24. Juni bereits geht das mit Spannung erwartete Gerät in fünf Ländern an den Start, darunter auch Deutschland. Fans jedenfalls dürfte die Präsentation am gestrigen Tage zumindest Lust auf das neue iPhone 4 gemacht haben.

Das iPhone in Bild und Ton

Quelle: Spiegel.de
Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016