Excite

Katy Perry nackt mit Pizza auf Twitter

Immer mehr Stars, Sternchen und Clebritys nehmen die Boulevard-Berichterstattung über ihre Person in die eigenen Hände und nutzen das Internetportal Twitter dazu, um privat und ohne Hemmungen über ihr Privatleben zu berichten. So auch die US-amerikanische Sängerin Katy Perry, die nun ein Foto von sich hochlud, das sie nackt bei einem 'Pizzabad' zeigte.

Kein Witz! Man sieht die kalifornische Sängerin des Hits 'I Kissed A Girl' liegt splitternackt in ihrer Badewanne, verdeckt nur von einem riesigen Tablett, auf dem eine Pizza thront. Anscheinend lässt es sich Katy Perry in ihrer Freizeit recht gut gehen und achtet nicht allzu sehr auf überschüssige Kalorien.

Völlig ungeniert schreibt sie in der dazugehörigen Twitter-Nachricht zur Entstehung des Fotos: 'Ich habe seit drei Tagen nichts mehr gegessen, bin ziemlich ausgehungert und keine Selbstkontrolle mehr.' Falls dies stimmen sollte, folgt Katy Perry tatsächlich dem Beispiel zahlreicher Prominenter, die einfach den klassischen Boulevardmedien durch Eigeninitiative den Rang ablaufen wollen.

In der Vergangenheit immer wieder – häufig penetrant – von Reportern und Paparazzi belästigt und verfolgt, versuchen nun die Stars zurückzuschlagen. Um ihre Fans direkt zu informieren, bloggen Stars wie Ashton Kutcher, Demi Moore, Zac Efron oder Pamela Anderson täglich selbst auf Twitter und berichten mehr oder weniger Interessantes über ihr Privatleben.

Ob allerdings wirklich – wie auch im Fall Katy Perry – es tatsächlich die Stars selbst sind, die täglich ihre Banalitäten auf Twitter verfassen und ihren Fans angeblich intime Details anvertrauen, ist fraglich. Manche Tweets aber bringen es tatsächlich auf über eine Millionen Followers. Wie viele sich letztlich aber wirklich für das Pizza-Bad von Katy Perry interessierten, ist wohl nicht zu klären...

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016