Excite

Endlich: iPhone in weiß ist da

Endlich ist soweit, werden viele iPhone-Fans denken, denn ab heute, dem 28. April, steht das iPhone 4 in weiß in den Regalen und Online-Shops. Das exklusive Smartphone wurde schon seit Monaten angekündigt, die Auslieferung verzögerte sich aber immer wieder.

Schon vor Monaten kamen Gerüchte auf, dass es mit dem iPhone 4 in weiß nun wohl doch etwas schneller gehen könnte. Glauben wollte es aber niemand, weil Apple das Smartphone schon für Sommer 2010 angekündigt hatte, danach aber immer wieder den Release verschieben musste.

Die Finanznachrichtenagentur Bloomberg kündigte dann Mitte Februar überraschend an, dass Ende April mit dem Start des iPhone 4 in weiß zu rechnen sei. Eine Bestätigung von Apple folgte aber nicht. Nun hat sich die Firma von Steve Jobs aber gemeldet und eine offizielle Ankündigung gemacht.

Das laut Apple 'wunderschöne' weiße iPhone 4 ab dem 28. April bei Apple-Händlern in 28 Ländern zu haben sei. Außerdem kann es in den Apple Online-Stores bestellt werden. Die Produktionsprobleme scheinen also gelöst zu sein. Angeblich gab es immer wieder Schwierigkeiten mit der weißen Farbe, außerdem soll das weiße Glas zuviel Licht für die Kamera durchgelassen haben. Aber das alles ist nun Vergangenheit, das iPhone 4 in weiß ist jetzt zu haben.

Bild: 3gstore.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016