Excite

iPhone 4 gebraucht kaufen - Tipps und Tricks

Wer ein aktuelles Smartphone zu einem günstigen Preis sucht, kann nun das iPhone 4 gebraucht kaufen. Auch nach dem Erscheinen des iPhone 4S ist der Vorgänger noch ein beliebtes Mobiltelefon: Mit zahlreichen Apps, zwei Kameras, Retina-Display und vielen praktischen Funktionen, bleibt das iPhone eines der erfolgreichsten Smartphones. Der folgende Artikel gibt einige Tipps und Tricks rund um den Kauf eines gebrauchten Modells.

    apple.com/de/iphone

Auf die Details achten

Um das iPhone 4 gebraucht zu kaufen, sollten einige Dinge beachtet werden. Zunächst ist der eigene Mobilfunkvertrag zu bedenken: Möglicherweise ist die Karte mit SIM-Lock an das aktuelle Handy gebunden und kann gar nicht in ein neues Gerät eingesetzt werden. Zudem laufen viele Funktionen des iPhones über eine mobile Internetverbindung, so dass ein Vertrag mit einer Flatrate oder einem hohen Internetvolumen vorhanden sein oder abgeschlossen werden sollte. Sonst können monatlich hohe Kosten entstehen.

Auch auf der Suche nach einem gebrauchten Gerät sollte auf die Details geachtet werden: Nur Modelle ohne SIM-Lock können auch tatsächlich direkt in Betrieb genommen werden. Wurde die Sperre umgangen, so erlischt die Garantie für das Gerät und möglicherweise können nicht alle Funktionen voll genutzt werden. Generell kann es sein, dass auch gebrauchte Geräte noch eine Garantie haben.

Im Gegensatz zu privaten Käufern bieten Portale wie rebuy.de eine Zufriedenheitsgarantie an. Auch eine kostenlose Rücksendung bei Nichtgefallen ist möglich. Gerade bei gebrauchten Geräten können verschiedene Schäden vorkommen: Kratzer und Gebrauchsspuren fallen meist wenig ins Gewicht, außer sie beeinträchtigen den Touchscreen oder die Kameralinse.

Aber auch Geräte mit Wasserschaden, ausgetauschtem Display oder anderen Mängeln kommen durchaus wieder in den Verkauf. Daher ist es ratsam, über ein größeres Portal zu kaufen und sich die Möglichkeit des Umtausches zu bewahren. Bei reBuy können z.B. auch Benachrichtigungen per E-Mail angefordert werden, sobald die gewünschten Geräte wieder auf Lager sind. Das iPhone 4 gibt es z.B. in schwarz oder weiß und mit verschiedenen Speichergrößen mit 8, 16 oder 32 GB Volumen.

In den Artikelbeschreibungen gibt es weiterhin detaillierte Informationen zu den Funktionen des Smartphones: Vom Videochat Face Time bis zu HD-Aufnahmen mit der integrierten Videokamera oder zahlreichen Spielen und anderen Apps, ist das iPhone 4 ein echtes Entertainment-Paket. Neben den klassischen Funktionen wie Telefonieren und dem Versenden von SMS stehen so noch viele praktische Anwendungen zur Verfügung. Daher sollte beim Ankauf gebrauchter Geräte auch auf Angaben zur Akkuleistung geachtet werden. Möglicherweise ist dieser bereits etwas abgenutzt. Im Notfall kann er erneuert werden, jedoch ist dies mit weiteren Kosten verbunden.

Günstige Gebrauchtgeräte kaufen

Wer ein iPhone 4 gebraucht kaufen möchte, findet also im Internet zahlreiche Angebote. Gerade nach dem Start des iPhone 4S sind viele Benutzer auf die neuere Variante umgestiegen. So kamen viele gebrauchte Geräte auf den Markt, die zu einem günstigeren Preis zu haben sind. Jedes Angebot sollte dennoch auf seine Details geprüft werden, damit das Smartphone im bestmöglichen Zustand ist und direkt in Betrieb genommen werden kann.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016