Internet: Wie leere ich den Cache?

Während man im Internet surft, werden sämtliche Aktionen im so genannten „Cache“ aufgezeichnet, die aufgerufen wurden. Dabei werden temporäre Speicherungen von Skripten, Teilen von Webseiten und Grafiken vorgenommen. Immer öfter fragen sich User: „Wie leere ich den Cache?“, damit nicht alle Anwendungen auf Dauer gespeichert bleiben, wenn dies nicht gewünscht ist.

Surfen ohne Chroniken im Firefox

Mit verschiedenen Browsern ist auch die Leerung des Cache verschiedentlich vorzunehmen. Für den Firefox, einen der meistgenutzten Internet – Browser kann der Cache einmalig oder auch automatisch gelöscht werden. Für die einfache Löschung wird zunächst die Schaltfläche „Firefox“ gewählt und dort die Einstellungen ausgewählt. Nun sollte der Abschnitt „Erweitert“ ausgesucht werden, in diesem wird der Reiter mit dem Titel „Netzwerk“ angeklickt.

Hier ist nun der Ort, an dem die Frage „Wie leere ich den Cache?“ geklärt werden kann, denn unter dem Begriff „Offline-Speicher“ verbirgt sich genau dieser. Mit der Schaltfläche, die „jetzt leeren“ anzeigt, wird der Cache dauerhaft gelöscht. Bei Firefox ist jedoch auch eine automatische Löschung möglich, indem unter „Einstellungen“ der Abschnitt namens „Datenschutz“ angewählt wird. Hier sollte „Firefox wird eine Chronik“ auf die benutzerdefinierte Einstellung angelegt werden. Wichtig ist dann das Häkchen bei „Die Chronik löschen, wenn Firefox geschlossen wird“.

Unter dem Fenster „Einstellungen“ muss nun neben dem Begriff „Cache“ ein Haken gesetzt werden. Auf diese Weise ist der Cache dauerhaft nicht zu sehen. Auch beim Internet Explorer wird empfohlen, aus Gründen der Sicherheit regelmäßig den Cache zu leeren. Dieses kann unter dem Menü „Extras“ eingestellt werden, damit auch im Explorer keine ungeliebten Listen mehr dokumentieren, wie der Verlauf der Internetnutzung war.

Sicherheit geht vor

Nicht nur im Büro sondern auch Zuhause ist die Frage „Wie leere ich den Cache?“ immer wieder aktuell. Damit auch in einem Übergriff auf den Computer mit kriminellem Hintergrund keine weitgreifenden Informationen über Online – Nutzung abzurufen sind, lassen sich die Einstellungen im Mozilla Firefox oder Internet Explorer so einstellen, dass der Cache nicht mehr sichtbar ist.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2014