Excite

Humble Indie Bundle 2: Fünf Games, eine Spende

Wer sich schon länger über zu hohe Preise bei Computerspielen beschwert, der hat nun die Chance, den Preis selbst zu bestimmen, denn das Humble Indie Bundle 2 mit fünf Indie-Titeln gibt es für eine beliebig wählbare Spende. Die kommt dann den Entwicklern oder einem guten Zweck zu Gute.

Schon zum zweiten Mal führt Wolfire Games diese ungewöhnliche Spendenaktion durch. Im Mai brachte die erste Ausgabe des Humble Indie Bundle 300.000 Dollar. Der Käufer kann frei wählen, ob das Geld den Spielerentwicklern zur Verfügung gestellt wird oder ob es direkt an eine wohltätige Organisation geht.

Nun steht das zweite Set mit fünf Indipendent-Spielen zur Verfüfung. Mit dabei sind die Titel Machinarium, Braid, Osmos, Cortex Command und Revenge of the Titans. Dazu gibt es noch die Soundtracks von Machinarium und Revenge of the Titans sowie ein Mini-Album zum Game Osmos, vermeldet die Website gamesaktuell.de. Aber Beeilung: Die Aktion läuft nur sieben Tage.

Die Höhe der Spende ist tatsächlich frei wählbar. Diesmal stehen zwei wohltätige Organisationen zur Verfügung, an die das Geld mit einem Klick direkt überwiesen werden kann: Die Electric Frontier Foundation setzt sich für Bürgerrechte im Internet ein und Child’s Play ist eine Organisation, die Kinderkrankenhäuser mit Spielzeug und Games beliefert, um kranken Kindern eine Freude zu machen. Also, wer sich das Humble Indie Bundle 2 hier bestellt, tut etwas für einen guten Zweck und hat eine Menge Spielspaß.

Humble Indie Bundle 2 Trailer

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016