Excite

Google Voice: Europa testet, bald geht es los

In Nordamerika können Internetuser schon länger über Google Voice telefonieren, bald soll das auch in Europa möglich sein. Der Telefondienst des Suchmaschinenriesen befindet sich auf dem alten Kontinent in der Testphase, der Launch des Features passiere sehr zeitnah.

Auf der European Pirate Summit in Köln versorgte Jens Redmer, Googles Leiter für Business Development in Europa, die anwesenden Journalisten mit Infos über Google Voice. Der Telefoniedienst werde derzeit getestet, der Start dürfte nur noch eine Frage der Zeit sein. Das berichtet jetzt die Nachrichtenseite diepresse.com.

Mit Google Voice wird es dann nicht nur mehr möglich sein, andere User via Internet anzurufen, sondern der Dienst ermöglicht auch das Telefonieren mit Handys und Festnetzgeräten. Google vergibt dabei an seine Nutzer eine einheitliche Telefonnummer, über die andere Geräte antelefoniert werden können.

Ein Hin und Herschalten zwischen mehreren Geräten, sei ebenso kein Problem. Konferenzschaltungen und das Blockieren von bestimmten Nummern gehören auch zum Paket. In den USA und Kanada können die Internetuser nicht nur gratis telefonieren, sondern auch SMS verschicken und archivieren. Bald soll das mit Google Voice auch in Europa möglich sein.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016